FANDOM


Dieser Artikel ist unvollständig und enthält nur sehr wenige Informationen. Du kannst Dragon Age Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.

Dragon Age: OriginsBearbeiten

AlistairBearbeiten

  • Wynne: "Alistair, auf ein Wort?"
  • Alistair: "Natürlich, für meine liebste Magierin immer."
  • Wynne: "Ihr und unsere furchtlose Anführerin scheint derzeit nahezu untrennbar zu sein, ja geradezu an der Hüfte zusammengewachsen."
  • Alistair: "Das ist jetzt aber ein wenig übertrieben, findet Ihr nicht?"
  • Wynne: "Also, da Ihr jetzt eine ernsthafte Beziehung eingegangen seid, solltet Ihr erfahren, wo die kleinen Babys wirklich herkommen."
  • Alistair: "Bitte!?"
  • Wynne: "Ich weiß, dass die Kirche sagt, dass man von einem Baby träumt. Und dann kommen die guten Geister des Nichts, nehmen eines aus dem Nichts und legen es euch in die Arme. Aber das ist einfach nicht wahr. In Wahrheit geschieht folgendes: Wenn ein Mädchen und ein Junge sich ganz doll lieb haben..."
  • Alistair: "Bei Andrastes Flammenschwert, ich weiß, wo die Babys herkommen!"
  • Wynne: "Wirklich? Seid Ihr sicher?"
  • Alistair: "Das will ich doch schwer hoffen."
  • Wynne: "Ooch, na dann... Ach, Ihr seid ja ganz rot im Gesicht, wie süß."
  • Alistair: "Das habt Ihr mit Absicht gemacht".
  • Wynne: "Aber, aber, Alistair. Weshalb sollte ich denn so etwas tun?"
  • Alistair: "Weil Ihr gemein seid. Von wegen zerbrechliche, alte Frau. Das funktioniert nicht länger. ich habe euch durchschaut!"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.