FANDOM


„Gute Gesundheit hat nichts mit Magie zu tun. Sie ist vielmehr eine Frage der Ernährung, der körperlichen Ertüchtigung und des Humors.“


Der Wundarzt ist eine menschliche, nicht-magische Heilerin in Dragon Age: Inquisition.

HintergrundBearbeiten

Ihr könnt den Wundarzt das erste Mal treffen, sobald Ihr mit der Inquisition in die Himmelsfeste umgezogen seid.

Sie wird im unteren Hof bei der Feuerstelle mit den Lagerzelten stehen und sich um die Verwundeten kümmern, die überall zwischen den Zelten auf dem Boden liegend verstreut sind.

BeteiligungBearbeiten

Kommandant Cullen hat die Ärztin aus den Flüchtlingslagern geholt. Sie hat die Pilger dort notdürftig versorgt - "Knochenbrüche, einfache Amputationen und dergleichen" und ist sich darüber bewusst, dass die Inquisition jede Hilfe, die sie kriegen kann, benötigt.

Die Ärztin berichtet, dass es jeden Tag weniger Verwundete gibt, unter anderem, weil die Schwerstverletzten die Reise bis zur Himmelsfeste nicht überstanden haben. Auch den Überlebenden scheint sie keine großen Chancen auszurechnen: "Sie werden entweder gesund oder...Ich tue mein Bestes, dass sie ohne Schmerzen sterben".

Solltet Ihr Euch im Rahmen von Ein besserer Hof für das Lazarett entscheiden, wird sich der Wundarzt ab der Aufwertung dort aufhalten und nicht mehr im unteren Innenhof.

ZitateBearbeiten

Wundarzt in Himmelsfeste

Wundarzt

Durch die mittelalterlich anmutenden Behandlungsmethoden, entstehen mit der Ärztin oft tragisch-komische Gespräche. Manche dieser Methoden wurden in verschiedenen Zeitaltern der Menschheitsgeschichte tatsächlich angewendet, was den Sprüchen den tragischen Beigeschmack verleiht.

  • "Magie kann nicht alles heilen und wir sollten uns nicht auf sie verlassen. Der Wissenschaft, Euer Gnaden, gehört die Zukunft".
  • "Hmm, sind wir ein bisschen blass heute, Inquisitor? Zu viel Gallensaft vielleicht? Soll ich Euch schröpfen oder wie wäre es mit eine Kräutertrunk?"
  • "Nicht die Egel anfassen! Die sind recht empfindlich."
  • "Wenn ich Euch einen Rat geben darf: Im Zweifel immer amputieren!"
  • "Bitte entschuldigt den Gestank im Lazarett. Jemand hat sich vor einer Stunde das Herz ausgeschüttet - buchstäblich..."
  • "Seid Ihr hier, um Blut zu spenden?"
  • "Eure Besuche heben die Moral der Verwundeten, Inquisitor."
  • "Ich wüsste zu gerne, was Grauen Wächtern ihre legendären Fähigkeiten und ihre Ausdauer verleiht. Ich würde gerne einen von ihnen untersuchen. Denkt Ihr, der stattliche Mann, den ich in Eurer Gesellschaft gesehen habe, würde einer Untersuchung zustimmen?"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.