FANDOM


Von adeligemn Blut ist eine Nebenquest in Orzammar in Dragon Age: Origins.

Voraussetzung Bearbeiten

Um diese Quest zu erhalten, muss ein männlicher adeliger Zwergenwächter in der Herkunftsgeschichte des Adeligen Zwergs mit Mardy geschlafen haben.

Handlung Bearbeiten

Als der Wächter nach Orzammar zurückkehrt, begegnet er Mardy. Sie sagt, dass sie tatsächlich von ihm schwanger wurde und einen Sohn bekam. Da aber der Wächter inzwischen kastenlos ist, hat sie nun einen Sohn, aber ohne ein Zuhause für sie beide.

Vorerst kann der Wächter Mardy Geld geben, was von 1 Sovereign, über 10 Sovereignund 50 Sovereignbis zu 1.000 Sovereign geht. Um dieses Problem aber endgültig zu klären, muss Pyral Harrowmont oder Bhelen Aeducan Mardy und ihren Sohn aufnehmen. Dies kann der Wächter aber erst kurz vor der Krönung oder danach ermöglichen. Ansonsten bleibt der Sohn kastenlos.

Ergebnis Bearbeiten

Of Noble Birth - Dragon Age Keep

Die Questentscheidungen in Dragon Age Keep.

Wird der Sohn in das Haus Harrowmont oder Haus Aeducan aufgenommen, kann der Wächter seinem Sohn einen Namen geben. Zur Auswahl stehen Endrin, Trian, Duncan, Gorim oder auch nach dem Wächter selbst. Trian steht jedoch nicht zur Auswahl, wenn der Wächter seinen Bruder eigenhändig getötet hat.

Bugs Bearbeiten

  • Obwohl diese Quest nur bei einem männlichen zwergischen Adeligen verfügbar ist, kann es passieren, dass die Quest bei allen anderen Charakteren trotzdem nach Ein Paragon der anderen Art als gescheitert angezeigt wird.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.