Fandom


Dieser Artikel ist unvollständig und enthält nur sehr wenige Informationen. Du kannst Dragon Age Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.

Das Vimmark-Gebirge ist eine lange Gebirgskette in den Freien Marschen, die sich nicht weit von Kirkwall entfernt befindet.

OrteBearbeiten

Das VermächtnisBearbeiten

Im Vinmark-Gebirge befindet sich in einer Felsspalte das Gefängnis von Corypheus. Hawke begibt sich dorthin um den Angriffen der Karta auf seine Familie zu stoppen. Dort erfährt Hawke von der dunklen Vergangenheit seines Vater Malcolm Hawke.

Malcom hat einst die Blutsiegel die Corypheus gefangen halten auf Drängen des Kommandanten der Grauen Wächter Larius gestärkt. Abhängig ob Hawke Larius oder Janeka unterstützt, erwähnt Cassandra Pentaghast das das Gefängnis bei Ankunft der Sucher der Wahrheit zerstört ist oder intakt war.

[...]

Das Zeichen der AssassininBearbeiten

[...]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.