Fandom


Vigils Wacht Panorama2

Nach der Treueschwur-Zeremonie kommt Ihr mit den Adeligen namens Lord Eddelbrek und Bann Esmerelle ins Gespräch.

Handlung Bearbeiten

Eddelbrek und Esmerelle

Lord Eddelbrek und Bann Esmerelle

Eddelbrek bittet Euch darum, mehr Soldaten dafür einzusetzen, damit die Bauern besser vor der umher streifenden Dunklen Brut geschützt sind, während Bann Esmerelle mehr Soldaten in der Stadt wünscht. Ihr müsst eine Entscheidung treffen.

Ablauf Bearbeiten

  • Sprecht während der Treueschwüre-Zeremonie mit Eddelbrek und Esmerelle.
  • Entscheidet Euch, wohin Ihr Eure Soldaten schicken wollt. Es sind fünf Optionen möglich:
1. Ihr überlasst die Entscheidung dem Hauptmann
2. Ihr entscheidet Euch für die Stadt Amaranthine
3. Ihr entscheidet Euch für den Schutz der Bauern
4. Ihr entscheidet Euch für keine der beiden Optionen und schickt die Soldaten, um die Handelsstraße zu sichern
5. Ihr teilt Eure Soldaten auf und versucht Euer Bestes, um alle zu schützen

Konsequenzen Bearbeiten

Diese Entscheidung bleibt nicht ohne Folgen:

1. Hauptmann Garevel schickt die Soldaten in die Stadt Amaranthine
2. Das gleiche Ergebnis wie beim Hauptmann
3. Keine spürbare Konsequenz, nur im Epilog wird erwähnt, dass dank Eures Einsatzes für die Bauern Amaranthine vor der Verwüstung größerer Farmflächen verschont blieb
4. Eure Händler erhalten mehr Waren, vor allem Yriah profitiert davon, allerdings wird es zu großen Verwüstungen in Amaranthine kommen
5. Die Soldaten versuchen, das Beste aus der Situation zu machen

Belohnung Bearbeiten

Sobald Eure Entscheidung gefallen ist, erhaltet Ihr 1000 EP.

Bugs Bearbeiten

  • Wenn Ihr dies nicht vor Abschluss der Zeremonie "Treueschwüre" beendet, bleibt es in Eurem Questtagebuch und Ihr werdet es nicht vor der Quest Der Angriff auf Amaranthine erledigen können.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.