FANDOM


Val Royeaux ist eine erkundbare Region in Dragon Age: Inquisition, und außerdem die Hauptstadt von Orlais.

Tipps Bearbeiten

  • Val Royeaux wird das erste Mal durch die Hauptmission Die Bedrohung bleibt bestehen erreichbar.
  • Dieses Gebiet ist die Haupstadt von Orlais und Heimat der meisten Händler in Dragon Age: Inquisition. Hier gibt es außerdem keine Gegner zu fürchten.

Quests Bearbeiten

Hauptquests Bearbeiten

Gefährtenquests Bearbeiten

Romanzen:

Wissenswertes Bearbeiten

Siehe auch Codex icon DAI Kodexeintrag: Val Royeaux

Val Royeaux. Jeder Einwohner, ein "Royaner", wird behaupten, es sei die großartigste Stadt der Welt. Viele halten derlei Stolz für Arroganz, aber sie lächeln dabei und nicken zustimmend, weil sie nur so in der Hauptstadt im Geschäft bleiben. Val Royeaux ist in fast allen Dingen weltweit führend - Wirtschaft, Kultur und seiner eigenen übertriebenen Schönheit. Gegründet wurde es während Evrions gewaltiger Vereinigung, als Ergebnis verschiedenster Einflüsse, die sich nicht unbedingt ergänzten, sondern eher zusammengewürfelt waren. Und während so etwas woanders ins Chaos geführt hätte, rief der konstante Wohlstand der Region dauerhafte Zustimmung hervor. Die Hauptstadt hat die Zeitalter überdauert und wurde zu einem Signalfeuer der Zivilisation, und ihre Bürger sind die Messlatte modernen Lebens ... was sie Euch bestätigen werden.

Ein Teil von Val Royeaux ist berüchtigt für seine Andersartigkeit, und er existiert harmonisch neben der Aristokratie und den Palastbürokraten. Und mehr noch, der Adel suhlt sich sogar häufig (wenn auch diskret) im dunkleren Teil der Stadt und steigert damit noch dessen fast schon mystischen Ruf. Andernorts sind Aristokraten konservativer und besorgter um ihren Ruf, auch wenn sie hin und wieder in die Hauptstadt reisen, um "privaten Vergnügen" nachzugehen. Tabubrüche werden in Val Royeaux rasch und gründlich toleriert und vergesssen. Damit soll nicht gesagt sein, die Stadt wäre ohne Skandale oder Probleme, aber man muss schon gründlich hinter die goldene Fassade blicken, um davon auch nur eine Winzigkeit zu erspähen, denn Royaner sind sehr auf ihre Außenwirkung bedacht. So ist das eben mit den Masken des Adels und der Schattenseite der Straßen.

- Ausschnitt aus "Val Royeaux: Große und kleine Exzesse", von Schwester (mittlerweile ausgetreten) Laudine

Kodexeinträge Bearbeiten

Auf dem Sommerbazar:

Nahe Miroir de la Mère

In der Taverne Le Masque de Lion

Gegenüber der Taverne im Laden für Himmelsfesten-Anpassungen:

In den Gärten

Auf der Oberen Ebene

Charaktere Bearbeiten

Händler Bearbeiten

Mögliche Emissäre Bearbeiten

Sonstige NPCs Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Sonstige Gebiete in Inquisition: Bearbeiten

Für sonstige Gebiete und ihre Missionen, siehe Gebietsquests (Inquisition)

Orlais Ferelden
Die Verbotene Oase
Verbotene Oase
Haven
Frostgipfel-Gebirge
Die Westgrate
Die Westgrate
Die Himmelsfeste
Die Himmelsfeste
Der Winterpalast
Der Winterpalast
Die Hinterlande
Redcliffe
Die Erhabenen Ebenen
Die Erhabenen Ebenen
Die Sturmküste
Die Sturmküste
Der vergessene Dirthamen-Tempel
Vergessener Dirthamen-Tempel
Der Fahlbruch
Der Fahlbruch
Die Smaragdgräber
Smaragdgräber
Kammwald
Kammwald
Emprise du Lion
Emprise du Lion
Die Frostgipfelsenke
Die Frostgipfelsenke
Die Wiege der Sulevin-Klinge
Wiege der Sulevin-Klinge
Das Schwarze Emporion
Das Schwarze Emporion
Die Fauchende Ödnis
Fauchende Ödnis
Therinfals Schanze
Therinfals Schanze
Die Arbor-Wildnis
Die Arbor-Wildnis
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.