Dragon Age Wiki
Advertisement





Toth, der Drache des Feuers, war einer der Alten Götter, alten drachenähnlichen Kreaturen, von denen gesagt wird, sie wären vom Erbauer tief im Untergrund eingesperrt worden.

Toth war der dritte der Alten Götter der von der Dunklen Brut verderbt wurde und sich in einen Erzdämon verwandelte. Er führte die Dritte Verderbnis an. Sie dauerte 15 Jahre.

Hintergrund[]

Toth wurde erweckt und von der Dunklen Brut verderbt in 3:10 Zeitalter der Türme. Nach 15 Jahren der Verderbnis wurde er in Hunter Fell in 3:25 Zeitalter der Türme von einer zusammengeschlossenen Armee aus den Grauen Wächtern, Orlais und Tevinter erschlagen. Die Klinge die benutzt wurde um Toth zu töten, zerbrach in drei Teile und wurde später in drei identische Dolche umgestaltet. Jeder wird der "Dorn der Toten Götter" genannt.

Advertisement