FANDOM


Teli ist eine Zwergin, die es darauf abgesehen hat, einem Mitglied der Adelskaste einen Sohn zu gebären.

Hintergrund Bearbeiten

Teli ist noch unerfahren in den Gepflogenheiten der Adelsjägerinnen. Da ein männliches Kind Telis mit einem Adligen nach zwergischer Tradition den Kastenstatus des Vaters erbt, würde das für sie und ihren Sohn den Aufstieg in die Adelskaste bedeuten. Sollte der Wächter ein adliger Zwerg sein, trifft er sie und ihre Freundin Mardy in der Herkunftsgeschichte. Als Mann kann er mit einer der beiden oder auch mit beiden gemeinsam schlafen.

Dragon Age: OriginsBearbeiten

Icon Quest DAO Transp Herkunftsgeschichte Adeliger ZwergBearbeiten

Anders als ihre Freundin Mardy ist Teli noch unerfahren. Beide sind im Diamantenviertel zu finden, wo sie hoffen, einem Adeligen aufzufallen und in dessen Bett eingeladen zu werden. Sollte ein männlicher angehender Wächter mit beiden schlafen, wird ihre Freundin Mardy von ihm schwanger. Teli selbst wird nicht schwanger, egal ob man alleine mit ihr schläft oder gemeinsam mit Mardy.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.