FANDOM


Taven ist ein Dalish aus Dragon Age: Inquisition. Der Magier gehört Hüter Hawens Clan an und ist dessen Erster. Der Inquisitor kann ihn in den Smaragdgräbern, vor Din'an Hanin finden.

Beteiligung Bearbeiten

Taven widersetzte sich Hawen als er beschloss, zu den Smaragdgräbern zu reisen, um Din'an Hanin zu untersuchen, ein Gedenkgrab, welches den Smaragdrittern gewidmet ist, der Armee der gefallenen Dalish-Nation.

Splr dai
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Inquisition anzuzeigen.

Taven begegnet dem Inquisitor, während die Gruppe in den Smaragdgräbern den Aktivitäten der Roten Templer und den Freikämpfern der Dales nachgeht. Er gibt Auskunft über das Grab, weigert sich jedoch zunächst, es weiter zu untersuchen.

Nach Böse Augen und böse Herzen wird der Kartentisch-Einsatz Quest icon DAIElfenruinen untersuchen verfügbar. Dies löst ein Ereignis aus, bei dem eine Gruppe, bestehend aus Venatori und Roten Templern, Din'an Hanin besetzt und sowohl Taven als auch die anderen anwesenden Dalish und die ebenfalls anwesenden Inquisitionstruppen tötet.

Quests Bearbeiten

Quest icon DAI Das Grab der Ritter

Hinweise Bearbeiten

  • Obwohl Tavens Name "Taven" geschrieben wird, wenn er sich selbst vorstellt und wenn er im Dialog von anderen Charakteren erwähnt wird, ist sein Name im Spiel falsch geschrieben: "Tavin".
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.