Fandom



Tallis Vorstellung ist die zweite Hauptquest des DLC Das Zeichen der Assassinin.

Erhalt Bearbeiten

Automatisch nach dem Kampf mit den Krähen, die in der Quest Das Zeichen der Assassinin aufgetaucht sind.

Handlung Bearbeiten

Die Elfe stellt sich als Tallis vor, und sie war auf der Suche nach Euch, da Ihr eine Einladung des orlaisianischen Herzogs Prosper de Montfort erhalten habt. Tallis erklärt, dass sie ein Juwel aus Prospers Besitz zurück stehlen will, und dafür brauche sie die Hilfe des Champions. Ihr erklärt Euch einverstanden, Tallis zu helfen.

Eine der toten Krähen trägt eine Notiz bei sich. Als Ihr sie überfliegt, stellt sich heraus, dass Schnippler nicht mehr unter den Lebenden weilt. Ebenso ist zu lesen, dass die Krähen wegen Friedrich/Cavril den Befehl hatten, Euch zu töten.

Es geht zu Tallis am Ausgang aus dem Gebiet. Da Tallis während der Handlung des DLC's ein permanenter Begleiter ist, könnt Ihr nur zwei Begleiter mitnehmen. Wie in Das Vermächtnis ist es möglich, Bethany/Carver als Zirkelmagier/Templer oder als Grauer Wächter dabei zu haben.

Auf der Reise nach Chateau Haine erzählt Euch Tallis von ihrem Ziel. Sie ist hinter dem Herz der Vielen her, das in der Schatzkammer einer uneinnehmbaren Festung verstaut ist. Zusätzlich bewacht eine Armee Chevaliers das Chataeu, und - als wäre dem noch nicht genug - befindet sich das Chateau auf einem Berg inmitten feindseliger Wildnis.

Wissenswertes Bearbeiten

Abhängig daovn, in welchem Akt das DLC gestartet wird, gibt es jeweils einen anderen Grund für Prospers Einladung.

  • Akt 1: Im ersten Akt ist die Einladung für Lord und Lady Amell gedacht.
  • Akt 2: In diesem Akt ist der Grund für die Einladung ein Schmuckstück aus der Expedition in die Tiefen Wege.
  • Akt 3: Hier ist Euer Status als Champion der Grund für die Einladung.

Bugs Bearbeiten

Templatetools Dieser Abschnitt ist unvollständig und sollte erweitert werden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.