FANDOM



Svarah "Sonnenhaar" Janesdotten ist Thane der Avvar des Steinbären-Stammes in der Frostgipfelsenke.

Hintergrund Bearbeiten

Svarah erhielt ihren Legendennamen "Sonnenhaar" für einen Kampf, bei dem ihr Haar von einem feindlichen Bogenschützen entzündet wurde. Von anderen Gegnern in die Enge getrieben, hatte sie keine Zeit, die Flammen zu löschen. Diesen Beinamen trägt sie bis heute.

Sie regiert hat den Steinbären-Stamm mit Mäßigkeit und Weisheit.

Svarah hat wenig für die Avvar von Hakkons Fängen übrig beobachtet die kriegerische Gruppierung mit Sorge. Sie fühlt, dass ihre ausgeprägte, feindselige Natur in einer Katastrophe enden wird. Dennoch versucht sie sich nicht in die Angelegenheiten der anderen Avvar einzumischen und pflegt eine unterkühlte aber diplomatische Beziehung zu deren Anführer Gurd Harofsen.

Beteiligung Bearbeiten

Splr daihf
Klicke hier um Spoiler
zu Hakkons Fänge anzuzeigen.

Als die Inquisiton in die Frostgipfelsenke kommt, empfängt Svarah sie freundlich. Jedoch will sie nicht gegen Hakkons Fänge ihre Waffen erheben da dieses immer noch Avvar sind. Nachdem der Inquisitor Storvacker aus der Gefangenschaft der Hakkoniten befreit hat, ändert sie ihre Meinung da Hakkons Fänge zuerst angegriffen haben.

In Folge unterstützt der Steinbären-Stamm die Inquisiton gegen die Hakkoniten die Hakkon Winteratem befreien wollen. Nachdem das fleischliche Gefängnis des Gottes des Winters und des Kriegs getötet wurde, und damit Hakkon befreit gibt Svarah den Ehrentitel Inquisitor Ersttau. Abschließend bittet Svarah den Inquistor darum ein Urteil über Storvacker zu sprechen, da sie sich von den Hakkoniten gefangen genommen ließ, statt wie es von ihr erwartet wurde bis zum Tod zu kämpfen. Sie stimmt den meisten Bestrafungen für Storvacker zu, ist jedoch gegen eine Bär-Besänftigung.

Quests Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Codex icon DAI Kodexeintrag: Thane Svarah Sonnenhaar

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.