FANDOM


Steinige Rettung ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Emprise du Lion.

Sahrnia - Font

Herrin Poulin sagt, die Roten Templer hätten Arbeiter aus dem Dorf "verschleppt". Sie werden womöglich irgendwo im Steinbruch gefangen gehalten.

Erhalt Bearbeiten

Das Lager beim Turm

Das Lager am Turm

Steinige Rettung ist eine Folgequest von Rückeroberung von Emprise du Lion in Emprise du Lion und beginnt, sobald jene endet.

Nehmt dazu das "Lager am Turm" im Süden des Gebiets am Fuße des Knochenturmes für die Inquisition ein und gemeinsam mit dieser Mission wird auch Die Eroberung der Suledin-Feste freigeschaltet.

Um diese Mission abzuschließen, benötigt Ihr einen Schurken.

Lösungsweg Bearbeiten

Steinige Rettung - Die ersten Gefangenen

Der erste Käfig mit Gefangenen

Es gilt, Euch durch die Roten Templer im Steinbruch zu kämpfen und 7/7 Gefangene mithilfe eines Schurken aus ihren Käfigen zu befreien.

Sobald Ihr Euch dem Steinbruch nähert, beginnt die verwandte Quest Rote Häscher, eine erste Gruppe Roter Templer will Euch ans Leder und danach könnt Ihr direkt vor Euch auch schon den ersten Käfig mit Gefangenen ausmachen, den Ihr mithilfe eines Schurken aufbrechen könnt (DAIApproval Cole stimmt zu).

Wendet Euch anschließend nach rechts und begebt Euch den Hügel zu dem Turm mit der Tür hinauf, die als verschlossen angezeigt wird, tatsächlich aber offen ist. In dem Turm selbst findet sich eine Spirituose für die Sammelquest Flaschen an der Wand und von dort weiter den Weg rechts entlang könnt Ihr die Notizen der Jägerin für den Abschluss der Quest Der Spieß wird umgedreht entdecken.

Steinige Rettung - der Weg zur Glyphe

Der Durchgang zur Höhle mit der Glyphe

Folgt anschließend dem Weg über die Brücke und Ihr gelangt zu einigen Steinsäulen, bei denen sich der Weg teilt.

Geradeaus findet sich bald rechterhand ein Durchgang, der Euch durch eine Höhle mit einer Truhe und einer verborgenen Glyphe für den Waffenplan Frost Rune Schematic Icon FrostruneFrostrune
Seltener Waffenplan (Stufe 1)
Verursacht mit jedem Schlag Kälteschaden.
führt, den Ihr entdecken könnt, sobald Ihr Euch das Schleierfeuer ganz am Ende der Sackgasse bei den Trümmern (wo sich auch noch ein Behälter findet) geholt habt. Solltet ihr die Smaragdgräber bereits bereist haben, könnt ihr an dieser Stelle auch den Quest Die winzigste Höhle abschließen. Andernfalls merkt Euch die Stelle und kehrt später zurück.
Steinbruch von Sahrnia - Der Steinbruch

Der Steinbruch

Folgt Ihr von den Steinsäulen aus dem Weg nach links, führt er Euch durch unwegsames Gelände über eine schmale Holzbrücke. Über einem Felsüberhang findet sich dort ein Lager der Roten Jenny. Ein Stück weiter gibt es außerdem noch eine Sehenswürdigkeit zu entdecken, ganz in der Nähe eines tatsächlich sehenswerten Anblicks: Des Steinbruchs von Sahrnia von oben.

Am Ende der nächsten Holzbrücke gibt es noch eine Truhe zu entdecken, dann könnt Ihr auf der Brücke nach unten springen und Euch um die Roten Templer nördlich von Euch kümmern.

Steinige Rettung - Die zweiten Gefangenen

Der zweite Käfig mit Gefangenen

Plündert was Ihr finden könnt und macht Euch dann auf nach Süden (weiter nördlich geht es wieder zurück zum Eingang). Eine weitere Gruppe Rote Templer und der nächste Käfig mit Gefangenen erwartet Euch.

Befreit die Dorfbewohner (DAIApproval Cole stimmt zu) und folgt dann weiter dem steinigen Weg nach Süden. Auch dort findet sich noch ein Käfig mit Gefangenen (DAIApproval Cole stimmt zu) und eine Trupp Roter Templer. Folgt hier den Leitern nach oben und Ihr könnt mithilfe der Suchfunktion den Codex icon DAI Kodexeintrag: Neue Befehle aufdecken, den Ihr u.a. auch für Cullens Gefährtenquest Vor Sonnenaufgang brauchen könnt. Weiter die Leiter hinauf und von dort über die Brücken auf die andere Seite könnt Ihr außerdem ein Geständnis eines Gefangenen entdecken, das die Quest Geständnis in Gefangenschaft beginnt.

Käfig mit den Gefangenen

Der vierte Käfig mit den Gefangenen

Danach geht es weiter nach Süden, direkt vorbei an dem Käfig mit den Gefangenen. An der nächsten Kreuzung führt der linke Weg in eine Sackgasse mit einer Tür an ihrem Ende, mit der man nicht interagieren kann. Nach rechts geht es allerdings weiter zu einer zweiten Kreuzung, wo Ihr dieses Mal nach links abbiegen solltet. Auch hier erwarten Euch Rote Templer, sowie ein weiterer Käfig, den Ihr nach dem hitzigen Gefecht mithilfe eines Schurken aufschließen könnt (DAIApproval Cole stimmt zu). Mithilfe der Suchfunktion könnt Ihr hier noch weitere Dokumente aufdecken, die zwar nicht Teil Eures Kodex sind, doch die Quest Das Steinbruch-Dilemma beginnen.

Der Weg nach Norden

Der Weg nach links bei der zweiten Kreuzung

Weiter gen Norden befindet sich noch eine Truhe vor einem Aufgang der zurück zu dem Gang mit der Glyphe führt. Macht von hier aus kehrt und kehrt zurück zur zweiten Kreuzung. Folgt dieses Mal dem Weg von hier aus nach links, nach Norden.

Auf einem Hügel findet sich ein weiterer Käfig und eine infizierte Frau, die Euch unter den Händen wegstirbt und Euch vor ihrem Tod noch um einen letzten Gefallen bittet (beginnt die Quest Keine leeren Worte). Befreit die Gefangenen neben der armen Frau (DAIApproval Cole stimmt zu) und folgt dann weiter dem Weg vorbei an den Holzstapeln hinunter zum nächsten Steinbruch.

Nächster Steinbruch

Nächster Steinbruch

Auch hier findet sich ein Käfig und eine weitere Horde der Roten Templer. Öffnet den Käfig (DAIApproval Cole stimmt zu) und folgt dann den Treppen hier nach oben, wo Ihr einen weiteren Codex icon DAI Kodexeintrag: Brief über Lyrium mithilfe der Suchfunktion entdecken könnt. Auch eine rote Lyriumader für Varrics Gefährtenquest Ein rotes Tuch kann eine Ebene höher noch entdeckt werden.

Anschließend geht es nach Norden, zu einem letzten Käfig mit zu befreienden Gefangenen (DAIApproval Cole stimmt zu) und einem letzten Trupp Roter Templer. Hier könnt Ihr gleich zwei Nachrichten mithilfe der Suchfunktion aufdecken, wobei die erste nur eine kurze Anmerkung ist, die nicht Teil Eures Kodex ist. Die zweite ist der Codex icon DAI Kodexeintrag: Bestätigungsschreiben, den Ihr, wie schon die anderen Kodexeinträge zuvor, für Cullens Gefährtenquest Vor Sonnenaufgang brauchen könnt.

Sobald Ihr hier die letzten Gefangenen auf freien Fuß gesetzt habt, endet diese Quest, und die übrigen Aufgaben sollten Euch zurück in das Dorf Sahrnia und zu Herrin Poulin führen.

Belohnung Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.