Fandom


(Die Seite wurde neu angelegt: „{{inuse}} <onlyinclude>{{ItemTransformer |style = {{{style|}}} |supertitle = Kochrezept |name = |icon = |image = Starkhaven_fish_…“)
 
(+zutaten)
Zeile 26: Zeile 26:
   
 
== Zutaten ==
 
== Zutaten ==
*
+
* Guter Kuchenteig, hergestellt mit Butter
  +
* Ein bis drei Fische, je nach Grösse, aus dem Minanter-Fluss (Karpfen, Forelle oder andere)
  +
* Eine Tasse getrocknete Johannisbeeren
  +
* Eine Tasse gehobelte Mandeln
  +
* Zwei oder drei Eier, hart gekocht und in Scheiben geschnitten
  +
* Eine halbe Tasse Butter
  +
* Eine halbe Tasse Mehl
  +
* Zwei Tassen Fischbrühe (der Sud vom Fisch geht ebenfalls)
  +
* Zwei Tassen Milch
  +
* Salz, Pfeffer und frisch geriebene Muskatnuss
  +
* Eine Tasse Sahne
  +
* Ein Ei, zur Vorbereitung der Kruste
  +
* Whitebait (eine junge Sprotte) oder andere kleine Fische, knusprig gebraten (optional)
   
 
== Zubereitung ==
 
== Zubereitung ==
Zeile 33: Zeile 33:
 
== Tipps ==
 
== Tipps ==
 
*
 
*
  +
 
== Referenzen ==
 
== Referenzen ==
 
<references />
 
<references />

Version vom 2. Juni 2020, 14:45 Uhr

Emblem-important An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist. Nach spätestens fünf Tagen sollte diese Vorlage wieder entfernt werden.

Starkhavener Fisch- und Eierpastete ist ein Kochrezept aus Dragon Age: The World of Thedas Volume 2 [1].

In dem Kapitel The Whole Nug - Culinary Treasures of Thedas findet Ihr auf Seite 283 das englische Originalrezept.

Hinweis: The World of Thedas Volume 2 erschien bisher nur auf Englisch. Diese Seite beinhaltet lediglich eine freie Übersetzung des Originals und keine Garantie auf Richtigkeit.

Beschreibung

"
"

Zutaten

  • Guter Kuchenteig, hergestellt mit Butter
  • Ein bis drei Fische, je nach Grösse, aus dem Minanter-Fluss (Karpfen, Forelle oder andere)
  • Eine Tasse getrocknete Johannisbeeren
  • Eine Tasse gehobelte Mandeln
  • Zwei oder drei Eier, hart gekocht und in Scheiben geschnitten
  • Eine halbe Tasse Butter
  • Eine halbe Tasse Mehl
  • Zwei Tassen Fischbrühe (der Sud vom Fisch geht ebenfalls)
  • Zwei Tassen Milch
  • Salz, Pfeffer und frisch geriebene Muskatnuss
  • Eine Tasse Sahne
  • Ein Ei, zur Vorbereitung der Kruste
  • Whitebait (eine junge Sprotte) oder andere kleine Fische, knusprig gebraten (optional)

Zubereitung

Tipps

Referenzen

  1. Dragon Age: The World of Thedas Volume 2, S. 283
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.