FANDOM


Dieser Artikel behandelt die Spezialisierungen in Dragon Age II im Überblick.

In Dragon Age II gibt es im Vergleich zu Dragon Age: Origins bzw. Awakening, einige Neuerungen in der Handhabung der Spezialisierungen. So ist nur mehr Hawke dazu in der Lage, sich - abhängig von seiner Klasse - die Spezialisierungen auszusuchen, auch hat sich die Zahl der Spezialisierungen von 4 auf 3 pro Klasse verringert. Die Gefährten haben nun jeder seine persönliche Spezialisierung, Ausnahme: Bethany und Carver. Sie erhalten im dritten Akt die Spezialisierung Machtmagier bzw. Templer.

Es ist nicht mehr notwendig, eine Spezialisierung zu finden und freizuschalten. Was jedoch gleich geblieben ist, ist, dass man nur mit Level 7 und Level 14 eine Spezialisierung erlernen kann.

Krieger-SpezialisierungenBearbeiten

HawkeBearbeiten

GefährtenBearbeiten

Magier-SpezialisierungenBearbeiten

HawkeBearbeiten

GefährtenBearbeiten


Schurke-SpezialisierungenBearbeiten

HawkeBearbeiten

GefährtenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.