FANDOM


Sigruns Beitritt ist eine Gefährtenquest in Dragon Age: Origins - Awakening. Sie ermöglicht Sigrun, zu einem Grauen Wächter zu werden.

Handlung Bearbeiten

Sigrun hat sich dem Wächter-Kommandanten angeschlossen und ist bereit, dem Orden der Grauen Wächter beizutreten. Um den Beitritt durchzuführen, wird jedoch Hilfe von Truchsess Varel benötigt.

Theoretisch kann man den Beitritt sofort durchführen, sobald Sigrun in der Gruppe verfügbar wird. Für die Geschichte sinnvoll wäre es, wenn man dies jedoch erst nach dem Beenden der Quests im Knorrenwald-Hügel erledigt, da Sigrun am Ende fragen wird, ob sie den Wächtern beitreten kann.

Ablauf Bearbeiten

  • Geht zu Truchsess Varel und redet mit ihm über Sigruns Beitritt.
  • Eine kurze Videosequenz beginnt, in der man Sigrun bei ihrem Beitritt beobachten kann. Sie wird überleben und zu einem Grauen Wächter werden.

Belohnung Bearbeiten

  • Sigrun erhält einen Punkt, um ein Talent zu erlernen. Dasselbe geschieht auch bei allen anderen Begleitern, die erfolgreich das Beitrittsritual abschließen.
  • Ico Appr Heart +6 bei Oghren (selbst, wenn er nicht in der aktuellen Gruppe dabei ist).
  • Ico Appr Heart +2 bei Sigrun.

Bugs Bearbeiten

  • Wenn Sigrun als allerletzter Begleiter rekrutiert wird, werdet Ihr nicht in der Lage sein, mit Varel über Sigruns Beitritt als Grauer Wächter zu sprechen, weil er mit anderen Anliegen beschäftigt ist. Ein Problemumgehung dafür ist, Sigrun zu rekrutieren, bevor Ihr Kal'Hirol komplett beendet habt.
  • Wenn Sigrun vor Velanna zum Beitritt geht, hört Ihr Velannas Stimme anstatt ihrer.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.