Dragon Age Wiki
Advertisement




Selby ist eine Sympathisantin der Magier und Anführerin eines Netzwerkes zur Unterstützung flüchtiger Magier in Dragon Age II.

Hintergrund[]

Als Grund für ihre Motivation erklärt sie, dass ihr Schwester vor einiger Zeit grundlos besänftigt wurde. Selby leidet sehr darunter und beschreibt den Zustand so, als sei ihre Schwester nicht mehr da. Seitdem hat sie sich ganz der Hilfe flüchtender Magier verschrieben.

Dragon Age II[]


Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Dragon Age II.


Hat Hawke es 9:31 ermöglicht das die Gruppe um Grace nicht in die Galgenburg musste, erhält er 9:34 einem Brief von der Magierin Terrie die ihn als Selby weiterleitet, so Hawke den Magiern weiter helfen will. Als Hawke nun mit ihr spricht berichtet Selby das in ihrem Auftragsbuch Aufträge vermerkt sind deren Abschluss den Magiern hilft.

Nachdem sich Hawke um eine der Angelegenheiten gekümmert hat zahlt Selby die Belohnung, wobei sie verschwindet sobald sich Hawke um Ser Conrad Vernhart als auch eine Magerin die an der Verwundeten Küste gekümmert hat.


Galerie[]

Advertisement