FANDOM


Das Schwarze Zeitalter (4:00–4:99) ist das vierte benannte Zeitalter in der Geschichte von Thedas. Das Schwarze Zeitalter erhielt diesen Namen, da die Kirche nach Vergeltung gegen die falsche Göttliche in Tevinter sann.

Chronologie Bearbeiten

  • 4:00 Schwarzes Zeitalter: Werwölfe, lange bekannt in den Geschichten von Ferelden, tauchen auf. Lange wurde gegen die Kreaturen gekämpft und schließlich endete der Kampf mit der angeblichen Auslöschung der Werwölfe.
  • 4:30 Schwarzes Zeitalter: Die Königin Asha Subira Bahadur wird in Rivain geboren; sie wird später einer der einflussreichsten Königinnen in ganz Thedas.
  • 4:40 Schwarzes Zeitalter–5:10 Erhabenes Zeitalter: Die Kirche erklärt eine Serie von vier Erhabenen Märschen, um die "Heiden" im Tevinter Imperium zu beseitigen. Alle vier Male haben sich große Gruppen unter den Anhängern der Kirche versammelt und drangen tief in die Länder vor. Jedes Mal scheiterten sie jedoch kurz vor ihrem Ziel, die Hauptstadt Minrathous zu erobern. Nach den Erhabenen Märschen begann sich die Imperiale Kirche immer mehr abzugrenzen und ihre eigene Kultur und Politik zu entwickeln. Immer mehr Magier flohen nach Tevinter, um einem Leben als Abtrünniger oder Zirkelmagier zu entkommen.
  • 4:46 Schwarzes Zeitalter: Die Göttliche Clemence I gibt eine Litanei in Auftrag, ein mächtiges Werkzeug gegen Blutmagie und Blutmagier. Sie rekrutiert eine Magister aus Tevinter. Ihr Name ist Adralla. Sie schreibt die Litanei von Adralla.
  • 4:85 Schwarzes Zeitalter: Alamarri Legenden von "Dane und dem Werwolf" werden aufgeschrieben. Eine Geschichte, die von der Vergangenheit erzählt, als die Stämme von Werwölfen angegriffen wurden, bis es dem Helden Dane gelang, die Kreaturen zu töten. Dies trug sich angeblich im Göttlichen Zeitalter zu.
  • 4:90 Schwarzes Zeitalter: Das berühmte Chateau Haine wird im Westen der Vimmark Mountains von Lord Norbert de la Haine gebaut.
  • 4:99 Schwarzes Zeitalter: Die Göttliche Justinia II nennt das nächste Zeitalter das Erhabene Zeitalter, da der Krieg mit dem Tevinter Imperium weiterhin besteht.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.