FANDOM


Disambig Dieser Artikel behandelt den Fähigkeitenbaum in Dragon Age II. Für den Fähigkeitenbaum in Dragon Age: Inquisition, siehe Sabotage (DAI).


Schurken, die diese Fähigkeit gemeistert haben, können ihre Gegner überraschen und unterwandern.

Sabotage ist ein Fähigkeitenbaum der Schurke-Klasse in Dragon Age II. Er steht allen Schurken zur Verfügung.

Gefährten mit diesem Fähigkeitenbaum: Isabela, Sebastian Vael (DLC Der verbannte Prinz benötigt), Tallis (DLC Das Zeichen der Assassinin benötigt) und Varric Tethras.

FähigkeitenbaumBearbeiten

Rogue sabotage

Miasmic Flask Miasmisches Fläschchen

Der Schurke wirft ein explosives Fläschchen in eine Gruppe von Gegnern, die dadurch kurzzeitig betäubt werden.

Miasmic Flask Verbessertes Rezept
Miasmische Fläschchen stehen jetzt häufiger zur Verfügung, und der Betäubungseffekt hält länger an.

Rush Ansturm

Der Schurke stürmt nach vorne und versucht, das Ziel und alle Feinde in der Nähe niederzuwerfen.

Rush Aufladen
Der Schurke deckt mit Ansturm einen größeren Bereich ab und wirft Feinde entlang seines Weges zu Boden.
Rush Blitzangriff
Der Schurke wirft Feinde mit Ansturm zu Boden und verursacht jetzt dabei Schaden.

Fatiguing Fog Erschöpfender Nebel

Der Schurke hüllt Feinde in einen dichten Nebel, der sie stark verlangsamt.

Fatiguing Fog Undurchdringlicher Nebel
Erschöpfender Nebel hängt jetzt in der Luft und verbirgt Verbündete vor gegnerischen Angriffen.
Fatiguing Fog Überwältigender Nebel
Erschöpfender Nebel wird so stark, dass die meisten Gegner BENOMMEN werden, was ihre Verteidigung schwächt und sie verwundbarer durch Folgeangriffe durch Krieger oder Magier macht.

Confusion Tumult

Der Schurke täuscht Gegner in der Nähe, sodass einige von ihnen kurzzeitig untereinander kämpfen.

Confusion Chaos
Tumult hält länger an, und Gegner, die untereinander kämpfen, lassen nun auch ihre Verteidigung fallen.

Schurke-FähigkeitenbäumeBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.