Fandom


Rotes Wasser ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Die Sturmküste.

Rotes Wasser

Eine kleine Gruppe von Soldaten der Inquisition wurde an die Sturmküste entsandt, um dort einen zwergischen Hafen zu erkunden, der sich derzeit in der Hand der Roten Templer befindet. Der Hafen ermöglicht es ihnen, in der Region Fuß zu fassen. Die Soldaten haben den Weg für die Erstürmung des Hafens freigemacht.

Erhalt Bearbeiten

Diese Mission beginnt, sobald Ihr den Einsatz Rote Templer an der Sturmküste abgeschlossen habt.

Die Gegner im Laufe dieser Quest sind Rote Templer der Stufe 16, also Vorsicht.

Lösungsweg Bearbeiten

Rotes Wasser - Der Eingang

Der Zugang zum Schmugglerhafen

Begebt Euch ganz in den Westen der Sturmküste, zu dem Eingang zum versteckten Schmugglerhafen.

Habt Ihr bereits Varrics Gefährtenquest Ein rotes Tuch angenommen, ist es im Übrigen empfehlenswert, den wortgewandten Zwerg auf diese Mission mitzunehmen, um gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Außerdem befindet sich auch ein Artefakt für Solas in dieser Gegend.

Folgt dem Pfad ins Innere der Höhle, dreht Euch aber gegebenenfalls immer mal wieder um, denn früher oder später werden aus dem Nichts Überreste hinter Eurer Gruppe auftauchen, die einen Schlüssel enthalten, den Ihr weiter vorne benötigen werdet, um die Tür zu dem Raum zu öffnen, in dem sich zusammen mit einigen Kisten auch das Artefakt für Solas finden lässt (möglicherweise findet sich der Schlüssel aber auch bei einem der Roten Templer, die Euch auf Eurem Weg durch die zwergischen Gewölbe immer wieder angreifen werden).

Rotes Wasser - Die verschlossene Tür

Die verschlossene Tür

Schon im ersten Zwischenbereich findet sich neben einem Roten Templer und einem Koloss (beide Stufe 16) eine zerstörbare Lyriumader für Varrics Gefährtenquest.

In dem nächsten großen Raum, wo im oberen Areal über eine Brücke der Hauptweg weiterführt, und sich im unteren Areal die verschlossene Tür befindet, für die der weiter oben erwähnte Schlüssel benötigt wird, findet sich in dem kleinen Raum links besagter Tür u.a. in einer Kiste das Banner der Zwerge: Krone. In dem Raum rechts davon verbirgt sich dafür der Codex icon DAI Kodexeintrag: Brief eines Vaters, sowie der Codex icon DAI Kodexeintrag: Oberflächenzwerge.

Hinter der verschlossenen Tür selbst verbirgt sich eine weitere zerstörbare Rotlyriumader und ein Artefakt für Solas, sowie zwei Truhen mit zufälligem Inhalt.

Rotes Wasser - Der Schmugglerhafen

Der Schmugglerhafen

Im oberen Bereich des Raumes geht es dann wie zuvor erwähnt über die Brücke und in den nächsten Abschnitt, wo sich direkt rechts auf einem Fass der Codex icon DAI Kodexeintrag: Nicht unterschriebenes Tagebuch befindet und zwei Jutesäcke und eine Truhe geplündert werden können. Danach geht es weiter über eine recht wackelig aussehende Hängebrücke und nach dem dahinter liegenden Raum eine Steintreppe hinunter, wo weitere Rote Templer Euch bereits erwarten. An den Seiten der Treppe lassen sich noch ein paar Truhen plündern und auch hier wuchert eine zerstörbare Rotlyriumader vor sich hin.

Links der Treppe geht es noch in eine Sackgasse mit einer einzelnen Truhe. Rechts führt der Weg dann endlich zu besagtem Schmugglerhafen, wo noch einmal zwei Rote Templer auf Euch warten. Tötet sie und die Quest ist erfolgreich abgeschlossen. Außerdem gibt es hier noch eine letzte zerstörbare Ader roten Lyriums und das Boot am Hafen könnt Ihr verwenden, um die kleine Insel zu erreichen, wo der Hohe Drache der Sturmküste, Vinsomer, residiert.

Belohnung Bearbeiten

Im Verlauf der Quest:

Für den Abschluss der Quest:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.