Risse bei den Höfen ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Die Hinterlande.

Risse in den Randgebieten (Hinterlande).png

Bei den Höfen von Redcliffe wurden aktive Risse im Nichts gesichtet.

Erhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lager bei den Höfen von Redcliffe

Diese Mission beginnt, sobald Ihr das Lager bei den Höfen von Redcliffe ganz im Nord-Westen der Hinterlande im Zuge der Quest Kontrolle über die Hinterlande eingenommen habt.

Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schließt die beiden Risse nahe der Höfe von Redcliffe, um die Mission erfolgreich abzuschließen:

Der nördliche Riss

Der nördliche Riss (Stufe 4) findet sich ganz in der Nähe der Sehenswürdigkeit beim alten Baum und in Sichtweite der Höfe im Norden.

Der östliche Riss (Stufe 12) kann östlich des Lagers bei den Höfen gefunden werden, vor dem Wasserfall beim Fluss.

Belohnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Riss nördlich der Höfe bringt:

  • +177 EP
  • +80 Einfluss icon.png
  • Macht: +1

Der Riss östlich des Lagers bringt:

  • +967 EP
  • +200 Einfluss icon.png
  • Macht: +2
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.