FANDOM


Rexel ist in Dragon Age: Origins ein fereldischer Soldat, der die Schlacht bei Ostagar überlebte.

Beteiligung Bearbeiten

Icon Quest DAO Transp Vermisster Krieger Bearbeiten

Splr dao
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Origins anzuzeigen.

Rexel ist das Subjekt der Quest "Vermisster Krieger", die Ihr auf der Anschlagtafel des Kantors in Denerim erhalten könnt.

Der Wächter findet Rexel in Arl Howes Kerker vor. Infiziert von der Dunklen Brut und durch die erduldete Folter während seiner Gefangenschaft, ist er wahnsinnig geworden. Als seine Zelle geöffnet wird, verrät er, dass er und einige seiner Waffenbrüder die Schlacht bei Ostagar überlebt haben und sie das Fleisch der Dunklen Brut gegessen haben, um am Leben zu bleiben. Viele ihrer Freunde mussten aber in den Sümpfen der Korcari-Wildnis zurückgelassen werden. Als Rexel unvermittelt "Hexe!" schreit, wird Morrigan (sofern in der aktiven Gruppe) sich fragen, ob er tatsächlich Flemeth getroffen hat oder ob der Ausruf lediglich das Resultat eines Traumas ist.

Der Wächter kann Rexel im Anschluss töten, und somit von seinem Leid "erlösen" oder ihn aus der Zelle befreien.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.