FANDOM


(+box | +interwiki en)
K
 
Zeile 16: Zeile 16:
   
 
== Beschreibung ==
 
== Beschreibung ==
Das einfache Volk ist verzweifelt und verlangt in Vigils Wacht das die Kornkammern geöffnet werden. Während [[Varel]] für eine friedliche Lösung ist, ist [[Garevel ]]für die Auflösung der Versammlung mit Waffengewalt.
+
Das einfache Volk ist verzweifelt und verlangt in Vigils Wacht, dass die Kornkammern geöffnet werden. Während [[Varel]] für eine friedliche Lösung ist, ist [[Garevel]] für die Auflösung der Versammlung mit Waffengewalt.
   
 
== Lösung ==
 
== Lösung ==

Aktuelle Version vom 3. Oktober 2019, 20:06 Uhr


Revolution der Bauern ist eine Nebenmission in Vigils Wacht in Dragon Age: Origins - Awakening.

Erhalt Bearbeiten

Automatisch wenn man nach Abschluss von zwei Haupthandlungs-Quests nach Vigils Wacht zurückkehrt.

Beschreibung Bearbeiten

Das einfache Volk ist verzweifelt und verlangt in Vigils Wacht, dass die Kornkammern geöffnet werden. Während Varel für eine friedliche Lösung ist, ist Garevel für die Auflösung der Versammlung mit Waffengewalt.

Lösung Bearbeiten

Gelingt dem Wächter-Kommandant die Menge mittels Überreden zu beruhigen, kann er der Forderung der Menge nachgeben, was den Aufstand friedlich beendet.

Alle anderen Optionen enden im Kampf gegen die Aufständischen.

Epilog Bearbeiten

Splr daoa
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Origins - Awakening anzuzeigen.
Gibt der Wächter-Kommandant der Forderung der Menge nach, versuchen sie es in Folge erneut. Dieser Aufstand wird jedoch mit Gewalt niedergeschlagen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.