Dragon Age Wiki
Advertisement

Ressourcen der Fauchenden Ödnis ist ein wiederholbarer Kartentisch-Einsatz in Dragon Age: Inquisition.

Ressourcen der Fauchenden Ödnis

Kurzfassung[]

Voraussetzungen Josephine Leliana Cullen
Abschluss des Einsatzes Venatori-Aktivitäten im Westen unterbinden. Zeit: 00:12:00
Lasurit Lasurit (3)
Vandalaria Vandalaria (3)
Chance auf Accessoires I & II für die Qunari-Bank
Zeit: 00:15:00
Vandalaria Vandalaria (3)
Todeswurzel Todeswurzel (3)
Chance auf Accessoires I & II für die Qunari-Bank
Zeit: 00:15:00
Lasurit Lasurit (6)
Chance auf Accessoires I & II für die Qunari-Bank

Beschreibung[]

Den Spähern im Lager zufolge ist diese abgelegene Region der Ödlande reich an Ressourcen, die der Inquisition nützlich sein könnten. Entlang der felsigen Hänge sind sowohl Todeswurzel als auch Vandalaria zu finden, obwohl sie selten und keineswegs leicht zu erreichen sind. In alten Minen gibt es noch Lasurit-Vorkommen, und man könnte Expeditionen in die Berge entsenden, um nach Nevarrit und Vulkangold zu suchen. Die Späher könnten nach diesen Ressourcen suchen und sie zur weiteren Verwendung zur Himmelsfeste schicken.

Berater[]

Tarotkarte - Josephine (ohne Rand)
Unsere Leute sollten sammeln, was sie finden können, unabhängig davon, was es ist.
Tarotkarte - Leliana (ohne Rand)
Lasst unsere Leute vor allem jegliche Pflanzen sammeln, die sie finden können.
Tarotkarte - Cullen (ohne Rand)
Die Metalle sind für uns am interessantesten. Wir sollten uns auf sie konzentrieren.

Ergebnis[]

Josephine - Abschlussbericht

Unsere Ressourcenlieferung aus der Fauchenden Ödnis ist eingetroffen.

- Josephine

Leliana - Abschlussbericht

Unsere Ressourcenlieferung aus der Fauchenden Ödnis ist eingetroffen.

- Leliana

Cullen - Abschlussbericht

Unsere Ressourcenlieferung aus der Fauchenden Ödnis ist eingetroffen.

- Cullen
Advertisement