FANDOM


Rückeroberung von Emprise du Lion ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Emprise du Lion.

Sahrnia - Font

Die Roten Templer haben Emprise du Lion besetzt. Finde im Zentrum der Region heraus, warum.

Erhalt Bearbeiten

Harding in Emprise du Lion

Hardings Lagebericht

Diese Mission beginnt, sobald Harding den Herold Andrastes bei dessen ersten Besuch von Emprise du Lion über die örtlichen Begebenheiten informiert und dabei auch die zunehmende Präsenz der Roten Templer in der Region erwähnt.

Im Zuge dieser Mission kommt Ihr außerdem an zahlreichen Adern von rotem Lyrium vorbei, das Ihr während Varrics Gefährtenquest Ein rotes Tuch für den literarisch begabten Zwerg beseitigen könnt.

Lösungsweg Bearbeiten

Emprise du Lion (Roh)

Eine kurze Übersicht der Lager

Diese Mission unterscheidet sich von den üblichen Aufgaben zur Einnahme von Lagern für die Inquisition. Hier gilt es, einem linearen Pfad durch die Hügel von Emprise zu folgen, und die Positionen für Lager den hier stationierten Legionen der Roten Templer zu entreißen.

Allerdings zeigt es nach wie vor die Position von Rissen an, wenn Ihr ein Lager einnehmt. Sobald Ihr daher das Startlager (Sahrnia-Lager) erreicht, schaltet es Ein Riss auf gefrorenem Wasser frei.

Sprecht anschließend zunächst mit Herrin Poulin in dem kleinen Dörfchen Sahrnia, um die Umstände in Erfahrung zu bringen, unter denen die Dorfbewohner leiden.

Rückerobung von Emprise - Das erste Lager

Hochhain-Lager (1)

Begebt Euch dann nach Süden, vorbei an dem wild wuchernden roten Lyrium entlang der Wege, bis Ihr das erste Lager der Roten Templer erreicht, dass Ihr einnehmen könnt.

Erledigt die wahnsinnig gewordenen Templer und errichtet den ersten Vorposten der Inquisition in den Hügeln

(+200 Einfluss icon, Macht: +1 & schaltet Ein Riss beim Elfenblut-Turm frei).

Folgt dann dem Pfad durch den Höhleneingang und kämpft Euch tapfer durch die angreifenden Horden der Templer voran. Hier finden sich außerdem reiche Vorkommen von:

  • Silverite icon SilberitSilberit
    Seltenes Metall (Stufe 3)

    Keine Klassenbeschränkung für Rüstungen
    Primär: Hoher Rüstungswert / Schaden (Schadensart des Stabs: Kälte)
    Attribut: +1 Stärke/+0,75 Konstitution
    Angriff: +1,75% Chance, dass das Ziel ins Straucheln gerät
    Verteidigung: +1,75% Chance, dass der Gegner ins Straucheln gerät
    ,
  • Bloodstone icon BlutsteinBlutstein
    gewöhnliches Metall (Stufe 2)

    Primär: Mittlerer Rüstungswert / Schaden (Schadensart des Stabs: Feuer)
    Attribut: +1,5 Konstitution
    Angriff: +2,5% Rüstungsdurchdringung
    Verteidigung: 13 Gesundheit
    &
  • Dawnstone icon DämmersteinDämmerstein
    gewöhnliches Metall (Stufe 3)

    Primär: Hoher Rüstungswert / Schaden (Schadensart des Stabs: Feuer)
    Attribut: +1,75 Konstitution
    Angriff: +3% Rüstungsdurchdringung
    Verteidigung: 15 Gesundheit
Rückeroberung von Emprise - Das zweite Lager

Lager bei Drakons Aufstieg (2)

Verlasst die Höhle und Ihr erreicht den nächsten Vorposten der Templer.

Erledigt die dort stationierten Truppen, zusammen mit dem Koloss auf der kleinen Felsinsel in der Mitte, und bemächtigt Euch anschließend auch dieses Lagers für Eure Inquisition

(+200 Einfluss icon, Macht: +1 & schaltet Risse bei Drakons Schlund frei).

In der Ferne könnt Ihr nun bereits Euer nächstes Ziel ausmachen: den Turm. Hier werdet Ihr auf Eurer Karte zwar viele Symbole erkennen können, die Euch in alle möglichen Richtungen führen würden, doch tatsächlich täuscht der erste Eindruck. Nur in eine Richtung könnt Ihr dieses Areal verlassen, um Euren Weg fortzusetzen und die Sehenswürdigkeiten und neuen Quests zu erreichen: Westen.

Valeskas Wacht - Ende

Das Tor zu Valeskas Wacht

Folgt einer der beiden Holzbrücken über den Graben nach Westen und Ihr stolpert schon bald über den ersten der beiden Risse bei Drakons Schlund. Noch weiter nördlich könnt Ihr außerdem eine ehemalige Feste der Grauen Wächter im Zuge der Quest Valeskas Wacht erreichen und erkunden, in der sich auch zwei Relikte für Blackwalls Gefährtenquest Erinnerungen der Grauen befinden, zusammen mit der Sehenswürdigkeit und der verschlossenen Tür, die direkt unterhalb des Lagers bei Drakons Aufstieg angezeigt werden.

Die Wiege der Sulevin-Klinge - Erhalt

Die Notiz zur Wiege der Sulevin-Klinge

Die verzweigten Wege hier mögen verwirrend wirken, doch tatsächlich führen sämtliche Wege in den Norden in Sackgassen und können daher gefahrlos erkundet werden, bevor Ihr Euch weiter in den Süden aufmacht, um auch das letzte Lager der Inquisition in den Hügel von Emprise du Lion einzunehmen. Ganz im Norden, nahe des zweiten Risses von Risse bei Drakons Schlund findet sich z.B. nahe den Klippen bei einem Lager die Notiz, die das Gebiet Die Wiege der Sulevin-Klinge freischaltet.

Der Knochenturm

Der Knochenturm und das "Lager am Turm" (3)

Begebt Euch in den Norden und Ihr erreicht schon bald den Knochenturm. An dessen Fuß erwarten Euch neben dem nächsten Standort für ein Lager auch noch ein letzter Trupp Roter Templer und ein Koloss, den es zu bezwingen gilt.

Danach gehört das letzte Lager der Inquisition in Emprise du Lion Euch (alle Templer müssen tot sein, bevor Ihr das Lager errichten könnt).

(+200 Einfluss icon, Macht: +1 & schaltet keine Quest für Risse frei).

Sobald Ihr das Lager einnehmt endet diese Quest und die Folgemissionen Die Eroberung der Suledin-Feste und Steinige Rettung beginnen.

Die Sehenswürdigkeit und das Okularium auf dem Turm könnt Ihr im Übrigen erst erreichen, nachdem Ihr das Lager am Turm errichtet habt (die Sehenswürdigkeit schaltet den Codex icon DAI Kodexeintrag: Knochenturm frei). Direkt westlich dieses Standort findet sich außerdem der Ring für die Quest Mamas Ring.

Anmerkung: Im unteren Areal des Turms bei den Zeltlagern auf der Brücke könnt Ihr den Kartentisch-Einsatz Instandsetzung von Judicaels Übergang freischalten, doch das solltet Ihr nicht tun, bis Ihr die Suledin-Feste weiter im Süden eingenommen habt, da sonst das Questsymbol der Mission Niemand darf hinüber dauerhaft angezeigt wird und jene Quest nicht mehr angenommen werden kann. Bei besagter Brücke gewährt die Sehenswürdigkeit auch den Codex icon DAI Kodexeintrag: Judicaels Übergang.

Belohnung Bearbeiten

Für jedes eingenommene Lager:

  • +200 Einfluss icon (insgesamt +600 Einfluss icon)
  • Macht: +1 (insgesamt Macht: +3)

Für den Abschluss der Quest:

  • +2649 EP
  • +2000 Einfluss icon
  • Macht: +3
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.