Fandom


(Dragon Age: Origins)
Zeile 9: Zeile 9:
 
}}
 
}}
   
'''Oriana Cousland''' ist mit dem Erben von [[Highever]], [[Fergus Cousland]], verheiratet und haben einen gemeinsamen [[Oren|Sohn]].
+
'''Oriana Cousland''' ist mit dem Erben von [[Highever]], [[Fergus Cousland]], verheiratet und hat einen [[Oren Cousland|Sohn]] mit ihm.
   
 
==Dragon Age: Origins==
 
==Dragon Age: Origins==

Version vom 25. September 2014, 21:12 Uhr

Vorlage:Person

Oriana Cousland ist mit dem Erben von Highever, Fergus Cousland, verheiratet und hat einen Sohn mit ihm.

Dragon Age: Origins

Sollte man die Herkunft eines adeligen Menschen gewählt haben, ist sie die Schwägerin des Wächters und hat einen kurzen Auftritt in dessen / deren Herkunftsgeschichte.

Als König Cailan Befehl gibt, dass sich alle Truppen Fereldens in Ostagar seiner Armee anschließen sollen, um die Dunkle Brut zu schlagen, bereitet sich Fergus ebenfalls auf den Aufbruch vor. Der angehende Wächter indes muss auf Highever bleiben, um die Ordnung dort aufrechtzuerhalten, solange der Teyrn und sein Erbe fort sind. Bryce Cousland schickt deshalb sein jüngeres Kind zu Fergus, um sich von ihm zu verabschieden. Als er / sie Fergus aufsucht, findet er / sie seinen / ihren älteren Bruder in einem intimen Moment mit Oriana und ihrem gemeinsamen Sohn vor.

Als in der darauffolgenden Nacht Arl Howe die Abwesenheit von Fergus und den Truppen von Highever nutzt, um seinen Soldaten den Befehl zu geben die Burg zu stürmen, wird Oriana und ihr Sohn dabei ermordet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.