Oh, verdammt ist eine Gefährtenquest für Varric in Dragon Age: Inquisition.

Für Zuneigungsboni im Zuge von Dialogen, siehe Varric / Zuneigung.
Für sonstige Gefährtenquests, siehe Der innere Kreis.

Oh, verdammt - Font.png

Bianca sagt, Corypheus bekommt sein rotes Lyrium von dem Thaig, den Hawke und Varric vor Jahren entdeckten, als sie die Tiefen Wege unter Kirkwall erkundeten. Möglicherweise ist er durch einen Zugang zu den Tiefen Wegen irgendwo in den Hinterlanden erreichbar.

Erhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprecht nach der Hauptquest Hier wartet der Abgrund oft genug mit Varric, und er wird Euch eine alte Bekannte von ihm vorstellen.

Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Valammar

Reist mit Varric in der Gruppe in die Hinterlande, und macht Euch auf nach Valammar im Süden.

Vermutlich wart Ihr dort schon, allerdings ist es in keiner Weise von Bedeutung, ob Ihr die alte Zwergenruine schon einmal betreten habt oder nicht, es hat keine Auswirkungen auf Varrics Gefährtenquest, da Ihr nun einen Bereich betretet, der zuvor unerreichbar für Euch war.

Mit einer weiteren Videosequenz begrüßt Euch Bianca im Inneren des alten Thaigs.

Wir sollten nicht bleiben, bis es anfängt, mit uns zu "sprechen".

2. Ich hoffe, Ihr könnt kämpfen. (kA)
5. Bringen wir es hinter uns. (kA)

Folgt anschließend der Treppe nach oben, oder geht geradeaus, falls Ihr die Schatzkammer schon geöffnet habt, und bahnt Euch Euren Weg durch die Karta. Bei der Questmarkierung angekommen, gibt es dann eine weitere Videosequenz zu bewundern.

Ta-da!

1. Das ging schnell. (kA)
2. Darauf habt Ihr gewartet. DAIApproval.png Varric stimmt tendenziell zu
3. Verlieren wir keine Zeit. (kA)

Der Schlüssel

Folgt dann dem vor Euch liegenden Tunnel durch die beachtliche Menge an Karta-Mitgliedern. Gleich im ersten Raum lehnt an einem Bücherregal der Kodexeintrag: Eine andere Art von Dunkler Brut? Kodexeintrag: Eine andere Art von Dunkler Brut?. Setzt anschließend Euren Weg fort, bis Ihr an seinem Ende einen Schlüssel zu den Tiefen Wegen findet.

Bianca ...

1. Sie hatten Euren Schlüssel. (kA)
3. Ihr wart die undichte Stelle. (kA)
6. Varric? (kA)

Also ... wollte ich es rausfinden.

1. Habt Ihr es geschafft? (kA)
2. Ihr verschweigt uns etwas. (kA)
3. Das war dumm. DAIApproval.png Varric stimmt tendenziell zu

Dann kam ich zu dir.

1. Euch trifft keine Schuld. DAIApproval.png Varric stimmt tendenziell zu
2. Ihr habt uns informiert. DAIApproval.png Varric stimmt tendenziell zu
3. Ihr habt viel Leid verursacht. DAIApproval.png Varric ist dagegen

Als würde ich Geschichten über meine eigenen Fehler erzählen.

1. Sie hat recht. DAIApproval.png Varric stimmt tendenziell zu
3. Vergesst es einfach. (kA)
4. Varric hat recht. DAIApproval.png Varric stimmt tendenziell zu
6. Nehmt Euch ein Zimmer. (kA)

[Ende]

Anschließend geht es zurück in die Himmelsfeste und zu einem letzten Dialog mit Varric.

... Und ich bin nicht gut in solchen Dingen.

1. Das ist niemand. (kA)
2. Redet Euch heraus. DAIApproval.png Varric ist tendenziell dagegen
3. Stellt Euch den Tatsachen. (kA)

... wäre ich jetzt in Kirkwall und würde behaupten, dass nichts von all dem passiert.

1. Nein, das wärt Ihr nicht. DAIApproval.png Varric stimmt zu
2. Euch hält nichts auf. DAIApproval.png Varric stimmt tendenziell zu
3. Sie tat Euch einen Gefallen. DAIApproval.png Varric ist tendenziell dagegen

[Ende]

Belohnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.