Fandom


Vorausgesetzt, dass Nathaniel in Dragon Age: Origins - Awakening zum Grauen Wächter gemacht wurde und die Ereignisse überlebt, gibt es ein Wiedersehen in Dragon Age II. Eine andere Option ist es, bei Hawkes Charaktererstellung die "Märtyrer-Vergangenheit" auszuwählen.

HintergrundBearbeiten

Nathaniel verblieb nach den Ereignissen in Awakening bei den Grauen Wächtern.

Dragon Age IIBearbeiten

Quest icon DA2Suche nach NathanielBearbeiten

Im dritten Akt wird Hawke von Delilah Howe angesprochen. Ihr Bruder ist vor einiger Zeit in die Tiefen Wege gegangen, um die Thaigs, die bei Hawkes Expeditionen gefunden worden waren, zu untersuchen. Aber nun hat sie schon zu lange nichts mehr von ihm gehört. Sie bittet Hawke nachzusehen.

Nathaniel DAII
Sobald Hawke in die Tiefen Wege ankommt, trifft er recht bald auf Nathaniel. Ist Anders Teil der Gruppe, obwohl der importierte Charakter ein Awakening-Ende enthält, in welchem dieser getötet wurde, wird Nathaniel sagen, dass dieser eigentlich tot sein müsse.

Als Hawke wissen will, wieso die Grauen Wächter sich für seine Expedition interessieren, erklärt er, dass Hawke tiefer vorgedrungen war, als sie es für möglich gehalten hätten. Der Wächter-Kommandant von Ferelden ordnete daraufhin eine eigene Expedition an. Da Hawke niemandem eine Karte überlassen hatte, in der ihre Expedition eingezeichnet war, erkundigt er sich, woher sie die Route haben. Nathaniel erwidert, dass es zu riskant gewesen sei, Hawke oder Varric zu kontaktieren, also traten sie stattdessen an Bartrand Tethras heran.

Da Hawke nun Bescheid weiß und Nathaniel gefunden ist, will er zurück zur Oberfläche, doch Nathaniel weigert sich. Er ist gemeinsam mit einer Gruppe aufgebrochen, nur wurden sie von jeder Menge Dunkler Brut angegriffen und Nathaniel wurde von den anderen separiert. Er geht nicht zurück, ehe er sie nicht gefunden hat. Es waren nicht nur Wächter in der Gruppe, sondern auch Zwerge und er hofft, dass einige von ihnen überlebt haben.

Zumindest ein Zwerg hat den Angriff überlebt und man findet ihn, sollte Bethany/Carver zu den Wächtern gekommen sein, etwas tiefer ebenfalls in den Tunneln. Sie haben nicht viel Zeit, denn eine neue Welle Dunkler Brut nähert sich, darunter mehrere Oger. Mit Hilfe der Sprengstoffe, die der Zwerg in den Tunneln ausgelegt hat, können sie sich erfolgreich erwehren. Sobald der Kampf vorüber ist, teilt Nathaniel mit, dass er nun endlich keine Dunkle Brut in der Nähe fühlen kann und die Route zur Oberfläche vorerst sicher ist und sie zurückgehen können. Er bedankt sich bei Hawke und macht sich sofort auf den Weg.

Quest icon DA2Der letzte StrohhalmBearbeiten

Hat Hawke Nathaniel gerettet, revanchiert er sich für Unterstützung, indem er dem Champion gegen Meredith hilft.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.