Dragon Age Wiki
Advertisement

Nagender Hunger ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Die Hinterlande.

Hinweis: Diese Mission ist Teil der Questreihe, an deren Ende Korporal Vale als Emissär für die Inquisition rekrutiert werden kann.

Nagender Hunger - Font

In den Hügeln nahe der Wegkreuzung gibt es wilde Widder. Ihr Fleisch könnte für die Flüchtlinge den Unterschied zwischen Hoffnung und Verhungern ausmachen.

Erhalt[]

Nagender Hunger - Der Jäger

Der Jäger

Sprecht mit dem Jäger der Flüchtlinge an seinem Lagerfeuer nahe der Wegkreuzung in den Hinterlanden, und er wird Euch von der Notlage der Leute dort berichten.

In seiner Hütte findet sich außerdem der verstörende Ansichten eines Jägers über den Krieg Ansichten eines Jägers über den Krieg.

Lösungsweg[]

Nagender Hunger - Ein Widder

Ein Widder auf einem Felshang

Der Jäger wird Euch auf die Jagd nach Widderfleisch für die hungernden Flüchtlinge schicken, es gilt, 10 Brocken davon einzusammeln. Eure Questmarkierung wird Euch in den Süden leiten, doch die Widder, die es für die Quest zu erlegen gilt, gibt es praktisch überall in den Hinterlanden, diese Mission kann also einfach "im Vorbeigehen" erledigt werden.

Allerdings sind Fernkämpfer hier hilfreich, da die Widder schnell zu Fuß sind und fliehen, sobald Ihr sie angreift.

Habt Ihr 10 Brocken Fleisch zusammen, kehrt zu dem Jäger zurück, um Eure Belohnung zu erhalten.

Belohnung[]

Advertisement