FANDOM

Mehra Milo

alias Mehra 🌌 Für James auch "Lola" 🙂

Admin
  • Ich lebe in Balmora
  • Ich bin geboren am 5. August
  • Ich arbeite als Freelancer
  • Ich bin Female
Ein FANDOM-Benutzer
  Lade Editor…
  • Vielen Dank (wegen der Lösung mit dem Anker Problem) und einen lieben Gruß an dieser Stelle :)

      Lade Editor…
    • Hey,

      dafür nicht. :) Freut mich, wenn es für alle so in Ordnung ist.

      Vielen Dank für deine aktive Mitarbeit. :)

      Liebe Grüße --Mehra Milo (Diskussion)

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hi Mehra, ich habe es zwar gelesen, aber nicht so ganz verstanden. 1. ich finde keinen goldenen Nug und zweitens was bedeutet die hauptstory, ist damit die Geschichte der anderen Versionen gemeint oder nur die von DA I Ich schnall es nicht wirklich

      Lade Editor…
    • Ich klinke mich mal ein.

      Die Hauptstory von DAI endet mit der Feier in der Himmelsfeste nach Corypheus Ende.

      Der Goldene Nug ist nach installieren von Patch 10 und dem Abschluss der Hauptstory verfügbar. In der Himmelsfeste ist der Nug in der Krypta zu finden, wo sich Dagna & Harrit aufhalten.

        Lade Editor…
    • Hey ihr zwei,

      ja, Pandora hat Recht. ;) Mehr würde mir dazu jetzt auch nicht einfallen.

        Lade Editor…
    • v.v ok dann liegt es an dem Bug.

      Weißt du noch Mehra. Ich hatte doch das Problem als ich gegen Hakkon kämpfen wollte, aus der himmelsfeste war alles verschwunden, alle gesammelten flaschen und auch die Schmiedetische und so. Erinnerst du dich -.- wahrscheinlich zählt es nicht das ich mit dem Spielstand schon die hauptstory abgeschlossen habe. Aber danke für die Antwort dann weiß ich jetzt bescheid, dann kann ich den Mist ja löschen, das bringt dann ja nichts

        Lade Editor…
    • Ja, ich erinnere mich. Hm, das verlief alles ziemlich ärgerlich für dich. Hoffentlich läuft beim nächsten Mal alles so, wie es sein soll. 🙂

      Ach ja, ich habe gerade viel mit meiner Arbeit zu tun. Wenn du also mal eine dringende Frage hast und ich länger zum Antworten brauche, kannst du dich bestimmt auch jederzeit an Pandora03 wenden. Er weiß bei Fragen zu Dragon Age auch meist einen fundierten Rat. 😉

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Wollte nur sagen, das ich mich im neuen Inquisiton-Durchlauf für eine Sera-Romanze entschieden habe. Wird sicher interessant, und auf Sera-Art verrückt.

    Beim daraufolgenden Durchlauf kommt dann Cullen dran, wird sicher interessant wie es zwischen Magierin und Ex-Templer in der Romanze läuft.

    Wenn ich dann in Eindringling ankomme, wird auch der Eindringling-Artikel aufgefüllt.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 68 Antworten
    • Huhu Jey,

      ich glaube, du bist auf Pandoras Nachrichtenseite nur eine Spalte zu weit unten, in einem bereits bestehenden Nachrichtenverlauf gelandet. 😉

      Wenn du ihm eine neue Nachricht schreiben möchtest, musst du das Fenster in dem steht "Worum geht es?" mit dem Thema, um das gehen soll, füllen. Zum Beispiel: "Nachricht von Jey" oder auch "Dragon Age: Inquisition". Halt, worum es in deiner Nachricht grob gehen soll.

      Den Inhalt schreibst du dann darunter, wo "Schreibe Pandora03 eine Nachricht steht".

      Dann könnt ihr zwei euch ungestört in einem eigenen Nachrichtenverlauf austauschen. 🙂

        Lade Editor…
    • Sorry Pandora03 das war keine Absicht, ich wollte es an Mehra schreiben und muss da irgendwie verrutscht sein. Ich wollte es eigendlich in den Goldenen Nug Nachrichten schreiben ^^ Sorry noch mal, ab jetzt halte ich mich hier wieder raus LG Jey

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hi ich wollte die zeit schnell nutzen und mich mal melden. Ich bin etwas verwirrt von dem origin spiel. Darum habe ich fürs erste angefangen den 1. Roman zu lesen, der gestohlene Thron. Bevor ich weiter spiele möcht ich erstmal das buch lesen vielleicjt kapiete ich dann wie das alles zusammen hängt

      Lade Editor…
    • Zeige alle 14 Antworten
    • Hey du,

      das mit dem Plänen ist unterschiedlich (glaube ich). Bin mir aber nicht sicher. 🤔

      Frag ansonsten am besten mal bei Pandora nach. Ich selbst habe mich mit den Plänen nie eingehend beschäftigt.

      Liebe Grüße,

      Mehra

        Lade Editor…
    • Hey Mehra,

      Ich bin was das angeht nicht wirklich weiter gekommen, aber bis her sieht es so aus als könnte man die nicht doppelt sammeln. Ich habe mittlerweile tatsächlich alle pläne die man kaufen kann und diverse gefundene Pläne. Es wird immer seltener das ich pläne finde und wenn ich welche mal finde und dann meine listen durchgehe besitze ich sie noch nicht. Ich wird das aber weiter im Auge behalten. Ich habe auch mittlerweile mit meiner zweitfigur die hauptstory durch und den goldenen Nug gefunden. Ich habe sogar einen Trick gefunden was den Geoldenen Nug angeht, so habe ich sämtliche kaufbaren Pläne bekommken ohne auch nur eine Goldmünze dafür aus zu geben ^^. Wenn du den Trick kennst ist ja gut, ansonsten erzähle ich ihn dir gerne, schließlich teilst du ja auch dein Wissen mit mir. Vielleicht findest du das auch interessant genug das es mit auf die Goldene Nugseite kommen soll, wer weiß.

      LG Jey

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hallo, darf ich fragen, wo/wie du deine World of Thedas-Bücher bekommen hast? Ich habe bisher nicht wirklich daran gedacht, mir was von dem DA-Zusatzmaterial zu besorgen - die Meinungen über die Romane (insbesondere die von Gaider) und Comics auf der englischen Wiki waren recht gespalten - aber die Hintergrundinfos würden mich schnon reizen. Ich habe nicht erwartet, dass man die auch hier (in Europa) bekommen kann, aber MassEffect-Romane habe ich sogar in Kleinstadtbuchhandlungen gesehen (Heeh!).

      Lade Editor…
    • Zeige alle 6 Antworten
    • Hallo, massive Textwand im Anflug.

      Ich hab' zwar erst Ende 2015 mit DA angefangen, aber dann alles der Reihe nach gespielt, außer einiger DLCs wie "Vermächtnis", das kam erst nach DAI. Ich hatte etwas den Eindruck, dass die "dunkleren" Aspekte des DA-Settings in DAI etwas heruntergeschraubt wurden, z.B. wird man nicht oft rassistisch angemacht - mir fällt da eigentlich nur Threnn (die hat für jeden Hintergrund ein Kommentar) und natürlich der Winterpalast (alle außer nicht-magischen Trevelyans) ein. Manche meinen auch, dass es keine richtig "bösen" Optionen mehr gibt (wie bei Connor), obwohl für mich ein Inq, durch dessen Aktionen die Kirche besser dasteht als vorher, nicht wirklich als "umfassend gut" durchgeht, wenn man bedenkt, dass an dem ganzen "Convert the world"-Stiefel nicht gerüttelt wird, anscheinend nicht mal von Leliana.

      Was die kleinen Geschichten angeht, bin ich da das genau Gegenteil von Sera; mich interessieren die Ruinen und die magischen Dinge und Geheimnisse. Eine kleines Adelsspielchen ist o.k., solange es nicht zu viel Raum einnimmt. Da könnte ich mir dann auch GoT holen - oder einfach meine vollgekritzelte Schulausgabe von MacBeth aus dem Regal. :)

      Ich weiß nicht, ob ich (schon wieder) anfange zu meckern, aber die Kritik-Liste ist bei mir - wie ich wage zu behaupten - nicht sooo lang. :D

      DAO: - Etwas zu starker Fokus auf Nahkämpfer?: Runen nur für Nahkampfwaffen, Bugs beim Bogenschießen, die nie offiziell gepatcht wurden, Bogenschießen allgemein eher schwachbrüstig im Hauptspiel (Ich bin Hobbybogenschütze und nehme das persönlich :P). Wenig Ausrüstungsvielfalt für Magier. - Nur eine Anfangsgeschichte für Magier. Zirkel wird nach einer Weile richtig alt, und für mich ist Magier mehr als ein Drittel des Spielerlebnisses, da es sich doch etwas mehr von den anderen beiden Klassen unterscheidet. Aber es gibt eine Mod für eine Dalish/Magier-Option, was storytechnisch recht gut passt, wie ich finde: Der Vater von Mahariel und früherer Hüter stirbt in einem Banditenangriff. Marethari, bis dahin Erste, rückt nach. Auf dem nächsten Arlathvenn wird Merrill als neue Erste zu den Sabrae geschickt - sie ist erst vier, aber ihre Magie hat sich bereits manifestiert. Der Spieler-Charakter ist jetzt ungefähr 1-2 Jahre (Merrill kam mir immer etwas älter vor). Später manifestiert sich die Magie des Spielercharacters, so zwischen 8 und 11, und der Clan hat einen zweiten Hüter-Schüler. Also für mich ergibt das Sinn. :)

      DA2 - die "niederen" Übel: oft wiederverwendete Orte - einige mit Wegfindungs-Bugs, etwas forciert linearer Charakteraufbau. ("Punkte in...") Aber das letztere kann ich modden. :D Die "größeren" Übel: - Der Bosskampf gegen Orsino auf Magierseite ist quark und wirkt, als wollte jemand noch schnell sagen "Guck mal, der ist auch böööööse!!!!1". Seine Verbindung mit Quentin stört mich in der Beziehung nicht, aber hätte er nicht noch zwei, drei Templer in Stücke fetzen können bevor er auf die Party losgeht? Irgendjemand bei Bioware oder EA wollte wohl halt noch einen Bosskampf. - Die Mechaniken/Balance von gegnerischen Schurken/Attentätern. Zu viel alles-oder-nichts Glücksspiel für meinen Geschmack. Das Rauchbomben-vanish-in-plain-sight-stealth ist definitiv Blutmagie.:P Nimmt mir teilweise echt den Spielspaß. Kann man aber auch modden. - Etwas "zu" viele klischeehafte Blutmagier. Selbst David Gaider meinte wohl nachher mal, dass er gerne doch etwas mehr Varianz gehabt hätte.

      DAI: - teilweise zu viele belanglose Nebenquests. Die "respawnenden" Gegner auf der anderen Seite sind gut, wenn man noch diesen einen EP für eine Levelaufstieg braucht. Und das ganze Hundsleder, was dabei rumkommt, ist auch nützlich. :P - zu wenig Einfluss auf den "World State", will heißen, keine Möglichkeit, all die gewonnene Macht zu nutzen, um bestimmte Dinge semi-permanent zu ändern - warum gibt es z.B. keine Möglichkeit, eine Auflösung der Kirche anzuregen oder zumindest eine Abschaffung aller Ränge über lokalem Priester? Warum sollte ein Dalish daran interessiert sein, dass die Kirche wieder stark wird? Die kommen dann doch nur auf dumme Ideen. :) Die Kirche mag halt nur Menschen. Da merkt man ein bisschen, dass ursprünglich nur menschliche Inquisitoren geplant waren. -> Eine Perspektive mit nicht so viel "Chantry" (siehe Nicht-Mensch DAO-Anfangsgeschichten) würde mir besser gefallen.

      Bei den DA-Spielen habe ich keinen klaren Favoriten, anders als bei Mass Effect - da gewinnt der erste Teil. ME2 hat eine überwiegend tolle Atmosphäre und gut geschriebene Charaktere (Mordin!), aber ähnlich wie bei DA2 nervt das Kampfsystem hier oft - das Deckungsshooterelement ist mir zu sehr forciert und kommt mir vor, als würde es Soldaten (die ich nie spiele) bevorzugen. Ich will mich auf die Story konzentrieren und nicht Munition suchen! Außerdem ist Saren einfach ein interessanterer "Bösewicht" als die "ver-reaperten" Glibber-Aliens. :P Mit dem "Lasst uns Shepard abmurksen und wiederbeleben, sodass wir sie zu Cerberus' neuestem Spielzeug machen können" kann ich mich auch nicht anfreunden. ME3 macht charaktertechnisch gut weiter und spielmechanisch vieles besser (Ausrüstungs-Vielfalt, Story-Schwierigkeit), aber Shepard hat immer noch Cutscene-Dummheit (Kai Leng auf Thessia!). Außerdem mag ich keine "heroisches Opfer"-Enden. MEA hab ich noch nicht gespielt, ich weiß aber, dass es einen Ausrüstungsmod gibt, der die Waffen wieder mehr ME-like macht. Überhitzung statt Munition for the win!

      Ach ja: Du bist doch eine Expertin für Fenris, oder? Ich habe gerade wieder mal eine neue Hawke angefangen und dachte, ich mach' mal etwas (für mich) irrsinnges: Ein Magier-Hawke+Fenris-Freunschafts-Romanze. Macht das überhaupt Sinn wenn man keine "Magier sind scheiße"-Linie fahren will? Ich habe als erste DAI-Romanze Solas-Lavellan gehabt und es überlebt. Beziehungen, bei denen man aber immer allem zustimmen muss um nicht "Disapproves" zu bekommen (Elf+Sera grenzt ja schon an Selbstaufgabe) wollte ich mir aber nicht antun. Auf die Art will ich meine Charaktere nicht zu Grunde richten. ;)

        Lade Editor…
    • Haha! Aber eine sehr interessante Textwand. 👍🙂

      So interessant, dass ich dir jetzt keine Antwort zwischen Tür- und Angel zumuten will. Aber so viel schon einmal vorweg: Ich teile einen Großteil deiner Eindrücke. 😉

      Wollte dir schon mal schnell die letzte Frage beantworten. Zunächst: Ja, Fenris ist mein Lieblingscharakter im Dragon Age Universum. 🙂 Fenris + "Freundschaftliche" Beziehung zu Hawke als Magier/in ist durchaus möglich und sogar die Variante, die ich favorisiert spiele. Im Zweifelsfall darfst du Fenris einfach nicht mit zu den Quests nehmen, in denen du entgegen seiner Meinung entscheiden könntest oder warten, bis das Beziehungslevel auf 100 steht (dann "friert" es ja ein, egal wie du ab da entscheidest). Im Zweifelsfall einfach hier nachlesen: Fenris Freundschaft / Rivalität. 🙂

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • So, bin mit der Story des ersten Teil fertig, fehlen nur noch die DLCs.

    Das Ende an der Kammer wurde etwas erweitert. Die Ankunftssequenz der Kammerjäger bei der Kammer wurde etwas erweitert. Und statt nur ein paar Waffen stehen als Belohnung mehre Beutekisten vor der Kammer.

    Also, Borderlands 1 hat sich in Details verbessert, im Kern handelt es sich aber immer noch um das selbe Spiel.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 20 Antworten
    • Jetzt steht beide Tarnnamen im Artikel. Damit ist diese Frage geklärt.

        Lade Editor…
    • Werde dann in DA die Quests aus Rückkehr nach Ostagar, Das Vermächtnis und Das Zeichen der Assassin ordentlich beschreiben. Wenn ich irgendwann wieder in Eindringling ankomme, wird auch diese Seite gefüllt.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Könnte Olaf ein Ghul sein? Er ist sichtlich verderbt, aber die Kategorie Dunkle Brut passt da meiner Meinung nach nicht rein.

      Lade Editor…
  • Ich habs durch und glaube es einfach nicht, dieses Ende ist so.... Da fehlen mir definitiv die Worte für. Zum einen Traurig, zum anderen lustig, vorallem als im abspann Cassandra teile aus Verrics Buch vorließt, dann rührend alleine die Erwähnung der Kette von dem eisernen Bullen da hätte ich fast los geheult hab mi9ch dann aber doch fürs lachen entschieden. Und diese Szene im Kerker... Die verspricht einen weiteren bestimmt irren guten Teil. Weißt du wann er erscheint?

      Lade Editor…
    • Zeige alle 10 Antworten
    • Bei deiner Schilderung zum Thema Geburtstage dachte ich jetzt kurz, ich würde einen Text von mir selbst lesen. oO ;-) Sehe das genauso. Andere beschenken und ihnen eine Freude machen finde ich super, aber "mich selbst feiern"!? Nöö, muss nicht sein. :)

      Du hast dir die Schulter ausgekugelt und willst trotzdem bald schon wieder beim Umzug helfen? Lass das doch lieber sein. So eine Verletzung ist sehr schmerzhaft. Einem Freund von mir ist das mal passiert... Autsch!

        Lade Editor…
    • Ich weiß das tut sah weh aber das ist Familie wir müssen zusammen halten, unser familienmotto. Ich werde auch nicht schleppen nur putzen und Küche einräumen, Besteck in Schubladen usw

      Schön zu hören das ich damit nicht alleine bin, meine Familie versteht meine Einstellung zu dem Thema nicht. Die einzigen Geburtstage wo ich bereit bin mich feiern zu lassen waren der 18. 20. Und 30. Und in Zukunft jeder den ich nulle alles andere ist doch wirklich nichts besonderes

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hallo Mehra Milo, ich hatte gespeichert bevor ich an die Sturmküste bin und als die Romanze sich nicht starten ließ habe ich den vorher gespeicherten Stand neu geladen will ich angst hatte das ich irgendwas falsch mache, und ich wollte so gerne Romanze mit den Bullen. Ich habe sogar deswegen ein völlig neues Spiel gemacht weil ich anfangs mit Cullen geflirtet hatte aber vom Charakter her mir doch eher Bulle zusagt XD Der ist so schräg und witzig und ausserdem mag ich den Böse jungs typ irgendwie. ich hab in einem Video auf YouTube gesehen das die roma<nze direkt nach sturmküste startet wenn man einmal die Quest beendet, danach die mauerrsequenz macht, wo ebenfals Elbin 2x mit ihm flirtet und als sie ihn ein zweites mal anspricht, kommt die Szene in den Gemächern wo er auf dem Bett sitzt usw. Nur bei mir will das irgendwie nicht und ich versteh nicht warun T_T

    LG Jey8488

      Lade Editor…
    • Zeige alle 66 Antworten
    • Ok also ich habe den Test mit der 10.000 Gold kiste noch mal ausprobiert. Scheinbar war es bei mir ein einmaliges vergnügen, jetzt hat es jedenfalls nicht funktioniert mit dem Pris der Macht freischalten, kannst also meinen Beitrag dazu löschen ^^ Sorry für die fehlmeldung

        Lade Editor…
    • Kein Problem. :) Der Hinweis war ja sowieso versteckt. ;)

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hallo Mehra Milo, Ich spiele DA am PC und bis her lief alles ganz gut, besonders dank den Tipps hier auf der Seite. Aber wie gesagt irgenwie haute das mit Farris nicht hin. Aber nach deiner Nachricht habe ich es erneut versucht und da ging das aufeinmal. ^^° schade ums Geld das beim erstenmal leider verpufft ist, aber scheinbar war das ein einmaliger Bug. Danke für die schnelle Hilfsbereitschaft, ab er ich würde dennoch gerne den Hinweis hinzu fügen das es passieren kann und das man vorsichtshalber nur so viel bis zum Up kaufen sollte, das kann man ja dann immer wieder holen und ist trotzdem auf sicherer seite.

    LG Jey8488

      Lade Editor…
    • Hallo Jey8488,

      schön von dir zu hören und noch schöner zu hören, dass du das Bug-Problem lösen konntest. Schade um das Geld. Das stimmt. Sowas ist immer etwas ärgerlich. :-/

      Vielen Dank, dass du den Hinweis selbstständig auf der Seite vermerkt hast. Es ist immer sehr hilfreich, wenn die User ihre Erfahrungen mit anderen teilen, um zu vermeiden, dass anderen der selbe Fehler unterkommt und so u.U. das Spielvergnügen mindert.

      Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in diesem Wiki und mit Dragon Age. Wenn du Hilfe benötigst, hab bitte keine Scheu, nachzufragen. :)

      Viele liebe Grüße --Mehra Milo (Diskussion)

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.