Dieser Artikel ist unvollständig und enthält nur sehr wenige Informationen. Du kannst Dragon Age Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.

„Lauf weg, Maric!“

Moira Theirin war die Mutter von König Maric Theirin und dereinst Königin von Ferelden.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[...]

Beteiligung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dragon Age: Der gestohlene Thron[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie führte, vor ihrem Sohn, die Rebellenarmee gegen den Thronräuber Meghren an.


Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Dragon Age: Der gestohlene Thron.


Allerdings wurde sie von einem ihrer engsten Vertrauten verraten und von den Meghrens Männern getötet. Maric Theirin, ihr Sohn, findet später heraus, dass der Kopf der Rebellenkönigin die Palastmauer von Denerim "ziert".

Moira soll sehr beliebt und mutig gewesen sein.


[...]

Dragon Age: Das maskierte Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Dragon Age: Das maskierte Reich.



Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[...]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.