Meiner Liebsten Phylakterion ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Die Hinterlande.

Meiner Liebsten Phylakterion - Font.png

Bei einem toten Templer wurde ein Phylakterion gefunden, das seiner Liebsten, Ellendra, gehört - einer Magierin. Da das Phylakterion andere Templer zu Ellendra führen könnte, würde sie sich sicherlich freuen, es zurückzuerhalten. Sie wird außerdem wissen wollen, was ihrem Liebsten widerfahren ist.

Erhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der tote Templer

Südöstlich des Lagers am Zwergensohn-Pass in den Hinterlanden, den Hügel hinauf, findet sich ein Totem mit der Leiche eines Templers namens Mattrin. Untersucht die Leiche und Ihr erhaltet einen Brief des Templers an seine Geliebte und das Phylakterion von Ellandra, zusammen mit dem Kodexeintrag: Phylakterien Kodexeintrag: Phylakterien.

Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Schrein an der Wegkreuzung

Findet Ellandra nahe der Wegkreuzung, bei einem Schrein etwas abseits, und gebt ihr ihr Phylakterion zurück, um die Mission abzuschließen.

Nach Abschluss der Quest lässt sich die Magierin als Emissär für Josephine rekrutieren, wobei man auch hier noch einmal ein wenig Zuneigung der eigenen Gefährten dazuverdienen kann.

Tretet der Inquisition bei.

4. [Besonderes] Menschlicher Magier Ich bin auch ein Magier.
Keine Änderungen
4. [Arkanes Wissen] Magie kann auch Gutes bewirken.
DAIApproval.png Solas stimmt tendenziell zu
4. [Besonderes] Vivienne?
DAIApproval.png Vivienne stimmt tendenziell zu
Solas & Sera DAIApproval.png sind tendenziell dagegen
Nach Abschluss der Quest Kämpfer für die Gerechtigkeit
6. Wir kontrollieren die Templer.
Keine Änderungen
Nach Abschluss der Quest Das gedämpfte Flüstern
6. Wir kontrollieren die Rebellen.
Keine Änderungen

Belohnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für Ellendras Rekrutierung außerdem:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.