FANDOM


Der Zwerg Mainar ist Mitglied der Kriegerkaste und ein Offizier der Zwergenarmee. Der angehende Wächter begegnet ihm während der Herkunftsgeschichte des bürgerlichen Zwerges.

HintergrundBearbeiten

Mainar ist ein Veteran im Kampf gegen die Dunkle Brut. Er war bei zwei Kampagnen und bei der Schlacht bei Kar Elerin dabei. Bei einer hatte er das Kommando von über fünfzig Männer inne, die ein Nest der Dunklen Brut aufspüren sollten, doch nur zwanzig kehrten davon zurück.

Dragon Age: OriginsBearbeiten

Icon Quest DAO Transp Herkunftsgeschichte Bürgerlicher ZwergBearbeiten

Ein Tornei wurde ausgerufen. Derjenige, der gewinnt, hat die Ehre, von Duncan rekrutiert zu werden. Dabei hat Lord Vollney hundert Souvereign an Beraht, dem Anführer der Karta, bezahlt, damit dieser dafür sorgt, dass einer seiner jungen Kämpfer, Everd, als Sieger aus dem Kampf hervorgeht. Beraht übergibt dem bürgerlichen Zwerg den Auftrag, Mainar vor dem Kampf eine Droge ins Getränk zu mischen, die seine Reflexe etwas verlangsamen soll. Der Wächter, der sich als einer der eigentlichen Teilnehmer verkleidete, da er Angst um seine Schwester hat, kann nun entscheiden, ob er unter fairen Voraussetzungen den Kampf bestreitet oder Mainar durch Leske wie beauftragt mit der Droge schwächt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.