FANDOM


Oma Mae ist eine der wenigen noch übrigen Dorfbewohner des Dörfchens Sahrnia von Emprise du Lion in Dragon Age: Inquisition.

Wissenswertes Bearbeiten

Durch die vorrückenden Roten Templer aus ihrem Haus nahe der Steinbrüche von Sahrnia vertrieben, hat Oma Mae sich in das Dörfchen Sahrnia am Rande des Elfenblut-Flusses zurückgezogen.

Die geistig etwas umnachtete alte Frau klagt in einem Gespräch mit sich selbst über den Verlust eines Ringes, der einst ihrer Mutter gehörte, und den sie in ihrem früheren Haus zurücklassen musste.

Quests Bearbeiten

Quest icon DAIMamas Ring

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.