Fandom


Kriegsverweigerer ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Die Hinterlande.

Blutsbrüder

Bei einem Leichnam wurde ein Brief gefunden, der andeutet, dass sich der Bruder des Toten, ein Magier aus den Reihen der Isolationisten, in einer Hütte nordwestlich der Wegkreuzung versteckt.

Erhalt Bearbeiten

Kriegsverweigerer - Erhalt

Die Leiche des jungen Mannes

Diese Quest triggert entweder, wenn Ihr bei einer Leiche bei der Sehenswürdigkeit "Der Verführer brennt" auf einem kleinen Berg östlich des Lagers am Zwergensohn-Pass in den Hinterlanden eine Notiz und einen Schlüssel findet, oder wenn Ihr alternativ mit der Tür der verschlossenen Hütte auf dem Weg von der Wegkreuzung nach Redcliffe interagiert, zu der der Schlüssel passt.

Lösungsweg Bearbeiten

Kriegsverweigerer - Die Hütte

Die Hütte

Je nachdem, wie Ihr die Quest gestartet habt, führt Euch die Questmarkierung nun entweder zu der Hütte, oder zunächst noch zu der Leiche des unglücklichen jungen Mannes, um seiner Leiche den Schlüssel zu nehmen.

Anschließend endet die Mission, sobald Ihr die Tür der Hütte aufschließt.

Tötet dann noch den Dämon (ein Höherer Schrecken Level 6), der sich darin befindet, und Ihr habt es geschafft.

Belohnung Bearbeiten

Für den Abschluss der Quest:

  • +44 EP
  • +40 Einfluss icon

Beute des Höheren Schrecken:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.