Fandom


Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

Ein Großteil dieser Seiten ist mit Zeichnungen der Elfenstatuen in diesem Gebiet sowie Notizen gefüllt. Dazwischen finden sich einige Stellen, die nach Qunlat-Übungen aussehen:

Es heißt, der Helfer Fen'Harels habe am Kreuzweg Probleme gemacht. Ich wünschte, ich wüsste, wer es ist. Ich wünschte, wer auch immer jetzt im Namen des alten Wolfes kämpft, wäre da gewesen, als die Dunkle Brut meinen Clan ausgelöscht hat.

Es steht mir nicht zu, die Dinge zu hinterfragen. Ich habe das Qun gewählt. Das Qun wird mich beschützen.

Rethost: Ihr alle Beschützt
Rethadim: Sie alle Beschützen
Rethsaam: Wir alle Beschützen

Diese Statuen sind älter als alles, was ich während meiner Zeit im Clan gesehen habe. Doch dies hier ist Zwergengebiet, also was haben die Altelfen hier unten gemacht? Haben sie Bergbau betrieben? Und wo waren die Zwerge? Es wäre einfacher gewesen, wenn sie den Abbau übernommen hätten. Ein Handelsposten war es jedenfalls nicht. Man dringt nicht in das Zuhause eines Freundes ein, stürzt dessen Götter und errichtet dafür Statuen seiner eigenen.

Haben sie vielleicht Krieg geführt? Ich kann mich nicht erinnern, dass irgendeine unserer Legenden von einem Krieg zwischen unserem Volk und den Zwergen berichtet. Aber ich erinnere mich, dass mir mein Hüter einst erzählte, Elgar'nans Feuer sei der Grund, warum die Zwerge die Sonne fürchten. Ist das vielleicht eine Metapher für die Elfen Arlathans, die die Zwerge unter die Erde trieben? Die Qunari mögen Metaphern. Ich sollte ihnen davon erzählen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.