Fandom


Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

Liebste Iora,

dieser Brief wird dich ebenso wenig erreichen wie all meine Anderen. Aber dir zu schreiben, hilft mir, damit umzugehen, dass ich mich der Legion angeschlossen habe. Ich habe so viel Tod gesehen, aber es gibt hier unten auch Wunder, und ich wünschte, du könntest sie sehen. Wenn es ganz still ist, finden sich noch immer Hinweise darauf, wie die Tiefen Wege einst waren. Gerade jetzt sitze ich unter der zerfallenen Statue eines Paragon. Ich habe Ansa gefragt, ob sie wisse, wer er war, aber sein Gesicht ist nicht mehr zu erkennen. Obwohl ich weiß, wie sehr du Astyth die Graue verehrst, stelle ich mir gerne vor, es sei Endrin Steinhammer oder Moroc Knochenbrecher.

Als ich noch zu Hause war, habe ich mich nie für unsere Geschichte interessiert. Weißt du noch, wie der alte Osteg immer über Orzammars einstiege Pracht schwadroniert hat? Wie er von Thaigs erzählte, in denen er nie war, und von Leuten, von denen er nur gelesen hatte? Ich habe ihn ausgelacht. Aber hier unten zu sein und mit eigenen Augen zu sehen, was wir verloren haben... das hier sind mehr als nur Wege, Iora. Sie haben unser Reich verbunden und ließen unsere Kultur gedeihen. Der Stein hatte uns angenommen, und wir lebten und bewegten uns in ihm. Heute klammern wir uns nur noch wie Ertrinkende an ihn.

Bitte verzeih mir. All meine Briefe enden mit denselben Worten.

Legionär Greck

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.