Fandom


Siehe auch: Kodex (Dragon Age II)

Kodexeintrag

In einem merkwürdigen Laden in Kirkwall befindet sich eine große Truhe voller Briefe und Karten. Bei genauerer Untersuchung fällt auf, dass sie alle Einladungen zu jedem nur denkbaren Ereignis sind: prächtige Bälle im Palast von Val Royeaux, die Hochzeit des amtierenden Königspaares von Nevarra, zahllose Namenstag-Feiern, die Sonnwendfeier der Kirche in Cumberland in sechs aufeinanderfolgenden Jahren, fünf verschiedene Einladungen zum Begräbnis von Ser Roland Ferrar in fünf verschiedenen Jahren.

Einladungen zu Schiffstaufen. Hastig hingekritzelte Nachrichten, die Geschäftsessen vorschlagen - eine von ihnen mit Blut unterschrieben. Zahlreiche Einladungen zu Duellen, die in einem Zeitraum von vierzig Jahren zwischen zwei Familien in Antiva hin- und hergingen. Neunzehn an Varric Tethras aus Kirkwall adressierte Briefe von Mitgliedern der Händlergilde der Zwerge, in denen er zur Teilnahme an wichtigen Gildentreffen aufgefordert wird. Eine ausgesprochen schöne, inzwischen vergilbte, geprägte Karte von der Großen Kathedrale, durch die der König von Antiva zum Tee mit der Göttlichen Theodosia II. eingeladen wird.

Wenn man bedenkt, wo sich diese Einladungen derzeit befinden, erscheint es unwahrscheinlich, dass sie von ihren eigentlichen Empfängern beantwortet wurden oder dass diese sie überhaupt je erhalten haben. Aber würde irgendjemand so etwas kaufen? Das kann ich mir kaum vorstellen.

--Aus den Briefen von Bruder Ferdinand Genitivi an Schwester Petrine, Scholarin der Kirche

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.