Dragon Age Wiki
Dragon Age Wiki
Markierung: sourceedit
K (+ links, + en link)
Markierung: Quelltext-Bearbeitung
 
(2 dazwischenliegende Versionen von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 14: Zeile 14:
 
|text =
 
|text =
 
<poem>
 
<poem>
Die Darstellung des im Volksmund als "die Jungfrau" bezeichneten Sternbildes Bellitanus ändern sich von einem Zeitalter zum nächsten, da es als schick gilt, eine bedeutende Frau der jeweiligen Epoche zur Verkörperung der Jungfrau zu erklären: Im Erhabenen Zeitalter war dies beispielsweise Königin Madrigal, die damit Königin Asha ablöste. Allerdings wäre wohl keine dieser Frauen sonderlich erfreut über die Tatsache, dass sich Bellitanus ursprünglich vermutlich auf Urthemiel, den Alten Gott der Schönheit, bezog.
+
Die Darstellung des im Volksmund als "die Jungfrau" bezeichneten Sternbildes Bellitanus ändern sich von einem Zeitalter zum nächsten, da es als schick gilt, eine bedeutende Frau der jeweiligen Epoche zur Verkörperung der Jungfrau zu erklären: Im [[Erhabenes Zeitalter|Erhabenen Zeitalter]] war dies beispielsweise Königin Madrigal, die damit Königin Asha ablöste. Allerdings wäre wohl keine dieser Frauen sonderlich erfreut über die Tatsache, dass sich Bellitanus ursprünglich vermutlich auf [[Urthemiel]], den [[Alte Götter|Alten Gott]] der Schönheit, bezog.
   
- Aus ''Eine Abhandlung über die thedosische Astronomie'', von Schwester Oran Petrarchius
+
- Aus ''Eine Abhandlung über die [[Thedas|thedosische]] Astronomie'', von Schwester Oran Petrarchius
 
</poem>
 
</poem>
 
}}</onlyinclude>
 
}}</onlyinclude>
  +
[[Kategorie:Kodex (Dragon Age: Inquisition)]]
 
  +
<!--Interwiki links-->
[[Kategorie:Kodex: Legenden]]
 
  +
[[en:Codex entry: Constellation: Bellitanus]]
[[Kategorie:Kodex]]
 

Aktuelle Version vom 30. April 2021, 18:59 Uhr

Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

Die Darstellung des im Volksmund als "die Jungfrau" bezeichneten Sternbildes Bellitanus ändern sich von einem Zeitalter zum nächsten, da es als schick gilt, eine bedeutende Frau der jeweiligen Epoche zur Verkörperung der Jungfrau zu erklären: Im Erhabenen Zeitalter war dies beispielsweise Königin Madrigal, die damit Königin Asha ablöste. Allerdings wäre wohl keine dieser Frauen sonderlich erfreut über die Tatsache, dass sich Bellitanus ursprünglich vermutlich auf Urthemiel, den Alten Gott der Schönheit, bezog.

- Aus Eine Abhandlung über die thedosische Astronomie, von Schwester Oran Petrarchius