FANDOM


Siehe auch: Kodex (Dragon Age II)
Sowie: Silberit

Kodexeintrag

Das glänzende, blau-weiße Silberit wird von Zwergen schon lange als Bestandteil von Schmuck, Runen und Waffen geschätzt, aber an der Oberfläche verwenden es eher Drogisten und Heiler. Da das Metall nicht rostet, glauben viele traditionell, dass es vor Gift schützt.

Bei den Bewohnern von Anderfels erzählt man sich dazu eine Geschichte: Ein Ritter kehrte nach vielen Kriegsjahren zurück und wurde von einer Otter gebissen. Seine Frau drückte sofort ein Medaillon aus Silberit auf die Wunde, wie einen Heiltrank. Am nächsten Morgen hatte das Gift ihn verlassen, und der Ritter wurde noch sehr alt.

-– Auszug aus Eine alchemistische Einführung in die Metallurgie: Band 1, von Lord Cerastes von Marnas Pell

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.