FANDOM


Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

Wir brachten es in Lord Varrons Kammer, starke Männer auf beiden Seiten hielten die Fesseln. Es hatte keine Waffen mehr und war geprügelt worden, bis wir der Ansicht waren, nun könnte es kaum noch gehen.

"Mir wurde gesagt, du bist der einzige Überlebende der Dunklen Brut aus der Mine", sagte Lord Varron. "Ein Hurlock, wenn ich das richtig verstehe. Du sollst etwas zu meinen Männern gesagt haben, als wir dich gefangen nahmen."

Das Ding sprach: "Ich habe gesagt, sie werden sterben." Seine Stimme klang kehlig und wild, wie ein Tier, das die Sprache der Menschen nachahmt, allerdings klar verständlich.

"Ja", sagte Lord Varron. "Du bist klüger als andere deiner Art."

"Ja", bestätigte die Bestie.

"Ich möchte mehr darüber erfahren", fuhr Lord Varron fort, "Damit wir dein Volk verstehen und verhandeln können."

"Das wirst du." Die Bestie nickte. "Deine Männer haben mich geschlagen, bis ihre Knöchel bluteten. Mein Blut hat sich mit ihrem vermischt. Bald werden sie das Lied hören. Bald wird ihr Blut brennen, und ich werde sie anführen."

Alle Männer blickten auf ihre Hände, denn wir kannten die Blutkrankheit der Dunklen Brut. In diesem Moment entriss die Bestie ihnen die Fesseln. Dann stürzte sie sich auf Lord Varron und umklammerte seine Kehle.

"Kein Gespräch", verkündete sie. "Keine Verhandlungen. Du wirst sterben. Deine Welt wird sterben. Jetzt verstehst du."

Das Monstrum brach Lord Varrons Genick und tötete vier Männer, bevor wir es schließlich zur Strecke bringen konnten.

- Auszug aus Der Verderbnis-Kodex, einer streng geheimen Sammlung von Studien über die Dunkle Brut, die in der Kaiserlichen Bibliothek von Minrathous sicher verwahrt ist und nur von Mitgliedern des Magisteriums eingesehen werden darf

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.