FANDOM


Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

Jedes Viertel hat eine. Mindestens eine. Und die Frage muss lauten: "Weshalb ist ein der Tändelei zugedachter Ort so offensichtlich benannt?" Die Antwort lautet natürlich, dass diese Offensichtlichkeit genau das ist, worum es dabei geht. Wenn Manieren und Status kein leidenschaftliches Wort erlauben, kann man in derlei Ecken gesehen werden, ohne gesehen zu werden. Das Betreten mit einem oder einer Geliebten ist ebenso eine Bekanntmachung wie lautes Singen voller Freude, was Wohlerzogene niemals tun würden. Die Nische ist demnach eine würdevolle Methode, eine romantische Verbindung zu verkünden. Entweder zur Anbahnung einer tatsächlichen Partnerschaft, oder um Nämliches vorzugeben und so einem Verehrer die Zurückweisung zu ersparen. Die gute Erziehung verlangt selbstverständlich, dass es in der Dunkelheit nicht zu körperlichen Kontakten kommt. Und ebenso selbstverständlich hat sich an Letzteres noch nie jemand gehalten.

- Aus Unser orlaisianisches Herz von Schwester (mittlerweile ausgetreten) Laudine

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.