Fandom


Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

Chasindisches Sackmet

Ein unfassbar starker Honiglikör, der an warme Sommertage und Apfelblüten im Wind erinnert. Der Nachgeschmack hingegen lässt eher an Väter denken, die in den Krieg ziehen und niemals zurückkehren ... er ist bitter, um es milde auszudrücken.

Garbolgs Hinterlandreserve

Vermutlich zurückgelassen, um eine Beschlagnahmung durch die Obrigkeit zu verhindern, oder infolge eines Magenkrampfes nach übermäßigem Genuss. Garbolg war nur von 8:74 bis 8:92 des Gesegneten Zeitalters als Brauer tätig. Er starb, als sich Alkoholdämpfe in seinem Bart plötzlich entzündeten.

Goldene Sense, 4:90 Schwarzes Zeitalter

Diese Spirituose für das Schlachtfeld bleibt selbst unter direkter Sonneneinstrahlung kühl und scheint selbige förmlich aufzusaugen. Die optimale Darreichungsmenge ist ein Tropfen. Von Kontakt mit bloßer Haut wird abgeraten, obgleich er unvermeidbar erscheint.

Vermächtnis Weißschnur

Eigentümlich und sehr selten. Dieses hochgeistige Getränk hat die Farbe und - euphemistisch ausgedrückt - den Geschmack des Lyriums angenommen, das sich in den Reifen des Fasses befand, in dem es gelagert wurde. Nur für winzige Schlückchen geeignet, wenn man seine Innereien behalten möchte. Entspricht ca. 790 Toxizität.

Sonnenblond 20-1

In Tevinter für eine überaus diskrete Klientel hergestellt und stark genug, um einen Besänftigten aus dem Tritt zu bringen. Dieses nahezu schwerelose Getränk wird am besten mit einer Prise Katzenwurz als Geschmacksverstärker und Gegengift gereicht.

Aqua Magus

Feinster Alkohol, der mit einem Spritzer aufbereiteten Lyriums verfeinert wurde. Könnte in zu großen Mengen tödlich sein.

"Drachenpisse"

Der Name ist zwar vermutlich bildlich gemeint, aber ganz sicher kann man sich nicht sein.

Hirols Lavaschwall

"Wie Feuer auf der Zunge". Dieses Getränk wurde ausschließlich in Kal'Hirol gebraut.

Mackays epischer Gerstenbrand

Dieser Schnaps ist älter als der Erbauer und sanfter als ein elfischer Babyhintern.

Westhügel-Branntwein

Ein Hauch Johannisbeere mit Geißblatt-Abgang. Schmeckt außerdem wie Branntwein.

Die Flammen unserer Herrin

Ein Wein, dessen geschmackliche Noten von Blut bis hin zu Feuer reichen - und zwar in genau dieser Reihenfolge. Im Süden nimmt man einen Schluck, schreit, "Sie ist bei uns", und wirft den Rest in eine Feuerstelle. Im Norden zieht man seine Waffe und marschiert in den Krieg.

Tresterwein der Schweigenden Ebenen

Ein mit einfachsten Mitteln hergestellter tevinterischer Sklavenwein. Traubentrester wird eingeweicht, ausgepresst und dann ein Jahr lang in jener Ödnis vergraben, in der der erste Erzdämon fiel. Zumindest nimmt man das an, da man dieses Zeug dort immer wieder findet.

Ausklang von Massaad

Die letzte Abfüllung der legendären Winzer Fereldens vor der Teilung ihrer Ländereien. Er bewegt sich im Glas so träge wie ein sturer Erbe und geht so leicht über die Zunge, wie Worte, die nicht zurückgenommen werden können.

Gallenbutter 7:84

Ein starker Likör, der weniger serviert als vielmehr aufgetischt wird. Er ist derb, unfein, und entweder man mag ihn oder man mag ihn nicht. Ob man die Herausforderung des Schnapsbrenners annimmt - oder vor ihr zurückschreckt -, bleibt jedem selbst überlassen.

Vint-9 Rowans Rose

Eine Wohltat für die Nase, ein Erlebnis auf der Zunge und, seltsamerweise, ein bruchstückhaftes Flüstern in den Ohren. Dieses Getränk wird als wehmütiger Geist beschrieben - und beflügelt denselben auch. Es ist das Meisterwerk eines Winzers.

Absenz

"Ich weiß, wie man es schreibt. Diese Abfüllung drückt meinen Wunsch aus, dass die derzeitige Meute behüteter Lackaffen verschwindet. ich bevorzuge die grüne Fee, nicht Affektiertheit." - Brenner Emeritus Gaivon

Antivanischer Nipper

Vorsicht, dieses Zeug ist übel. So übel, dass es einen den Verstand kosten kann. Es ist beliebt bei Hochgeborenen, die gefährlich wirken wollen, findet seine wahre Bestimmung aber in den Händen jener, die es tatsächlich sind.

Begierde, 8:69 Gesegnetes Zeitalter

Ein orlaisianischer Likör für alle Wagemutigen oder jene, die so wirken wollen. Er verstärkt angeblich die Empfindungen. Am Boden der Flasche findet sich ein Pfirsichkern mit erotischen Schnitzereien. Die Darstellungen sind schlicht, aber der Abfüller versichert, dass der Vorgang des Schnitzens absolut skandalös war.

Tiefengrund

Weniger gefiltert als vielmehr ausgeschwemmt. Sollte an einem dunklen, kalten Ort aufbewahrt werden. An einem verschlossenen Ort. Wenn man klug ist, vergisst man sogar, wo er sich befindet.

Alvarados Badewannen-Stiefelkreischen

Wer das lesen kann, hat das Zeug noch nicht getrunken.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.