Dragon Age Wiki
Advertisement

Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

Dort steht er, der Winterpalast in Halamshiral. Werft einen Blick auf seine weißen Mauern und goldenen Türme, die auf den zerbrochenen Träumen eines Volkes erbaut wurden. Unseres Volkes.

Die menschliche Prophetin Andraste war eine Sklavin im Reich von Tevinter, genau wie unsere Ahnen. Als sie sich gegen das Reich erhob, erhoben wir uns mit ihr. Gemeinsam kämpften wir für die Freiheit, und in Freundschaft und Dankbarkeit versprach Andraste den Elfen ein neues Land: die Dales. Und trotz ihres Todes hielten sich ihre Söhne an ihr Versprechen.

Unser Volk kam aus den entferntesten Winkeln Tevinters, um dieses neue Land für sich zu beanspruchen. Hier fand unsere Reise ein Ende. Dies war unser Halamshiral. Als wir den Grundstein der Stadt legten, schwor sich unser Volk, dass kein Mensch je unsere Länder betreten würde. Unsere mächtigsten Krieger verpflichteten sich, diesen Schwur umzusetzen. Einer nach dem anderen trat vor und legte seinen Eid gegenüber Elgar'nan und Mythal, gegenüber Andruil und Ghilan'nain ab. Vor den Augen all unserer Götter verpflichteten sie sich Halamshiral und wurden zu unseren Beschützern, unseren Smaragdrittern. Sie würden sicherstellen, dass die Dales frei bleiben.

Und für mehr als drei Jahrhunderte waren sie frei. Doch die Menschen und ihre neue andrastische Kirche konnten uns nicht in Frieden lassen. Sie drängten gegen unsere Grenzen. Sie entsandten Missionare, um das Wort ihrer Prophetin zu verkünden. Sie suchten nach Wegen, das Volk erneut zu unterjochen, und als wir uns widersetzten, verärgerten wir sie.

Sie vernichteten uns. Selbst die Smaragdritter konnten gegen die Stärke ihrer, in Glauben gerüsteten, Armee nicht bestehen. Im Namen ihrer Andraste brannten sie Halamshiral nieder und verstreuten uns in alle Winde. Sie hatten vergessen, dass Andrastes Anhänger und die Elfen einst, vor langer Zeit, Seite an Seite gekämpft hatten. Sie hatten vergessen, dass Andraste Shartan "Bruder" genannt hatte.

- Ein vergessenes Versprechen, so weitergegeben von Hüter Gisharel an einige junge Jäger des Ralaferin-Clans in den Randgebieten Halamshirals.

Advertisement