Fandom


Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

Die Wilden sprechen in dem Höhlengang zu ihren Göttern. Sie nennen ihn den Echoschlund. Sie entzünden Feuer, verbrennen grünes Fichtenholz und schreien ihre Fragen in die Tiefe. Sie sagen, das letzte geflüsterte Echeo bringe ihnen ihre Antwort. Natürlich haben wir es als Aberglaube abgetan. Doch nun ist Razikale verstummt, und der Wahnsinn greift um sich. Ich frage mich ständig, was wir tun könnten. Was, wenn es hier Unregelmäßigkeiten im Schleier gibt? Was, wenn wir die Avvar-Höhle unter unsere Kontrolle brächten und sie für unsere Zwecke nutzten?

Die Sklaven sammeln Baumaterial. Wir werden dem Drachen der Geheimnisse einen Schrein errichten - Wir werden Fokusse in die Wände einsetzen und heilige Muster in den Stein meißeln, um ihn besser hören zu können. Wir werden seine Stimme erneut vernehmen oder sterben.

---Eine, mit blutroter Tinte geschriebene, Notiz auf einem Stück Pergament, das im Echoschlund gefunden wurde

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.