Fandom


Siehe auch: Kodex (Dragon Age: Inquisition)

Kodexeintrag

1)
Was auch immer Ihr über den Aufstand in Kirkwall gehört haben mögt, ist nichts im Vergleich zu der erschreckenden Wahrheit, die ich Euch jedoch an dieser Stelle ersparen möchte. Die kläglichen Überreste der Templer von Kirkwall standen während der letzten Jahre unter meinem Kommando. Wir haben getan, was wir konnten, um beim Wiederaufbau der Stadt zu helfen - und zumindest etwas Ähnliches wie Ordnung wiederherzustellen -, doch meine Zeit hier ist vorüber.

Sucherin Pentaghast hat sich an mich gewandt. Sie möchte den Krieg zwischen Magiern und Templern beenden. Für dieses Ziel rekrutiert sie Männer und Frauen und möchte, dass ich die militärischen Belange der Gruppe leite. Falls das Konklave gut verläuft, werden wir nicht gebraucht werden. Falls nicht, sind wir bereit.

Ich habe mich entschieden, Sucherin Pentaghasts Angebot anzunehmen. Die Zirkel sind gefallen. Ich habe dem Templer-Orden nichts mehr anzubieten, ebenso wenig wie er mir. Der Erbauer hat mir einen neuen Weg offenbart, und ich muss ihn gehen.

- Ein Auszug aus einem Brief, der von Kommandant Cullen nach Südhang geschickt wurde

───────

2)

"Liebe Mia, ich bin noch am Leben. Dein dich liebender Bruder, Cullen"

Mal ehrlich, ist das denn so schwer? Wir dachten, du wärst tot. Wieder einmal. Wäre die Inquisition nicht in aller Munde, hätten wir nie erfahren, dass ihr großartiger Kommandant Haven überlebt hat.

Wir haben in letzter Zeit seltsame Dinge über die Templer gehört, und ich bin nicht unglücklich darüber, dass du sie verlassen hast. Ich dachte anfangs, dein Abschied von ihnen sei lediglich zwangsläufig geschehen, als du dich der Inquisition angeschlossen hast, aber du hast damit mehr bezweckt, nicht wahr?

Ich weiß, es ist sinnlos, dich darum zu bitten, aber versuch, auf dich aufzupassen.

Deine dich liebende Schwester, (siehst du, wie leicht das ist?)
Mia

───────

3)

Cullen,

Ich habe mich sehr über deinen letzten Brief gefreut. Du klingst glücklich. Es war - vergiss es. Ich hoffe, es geht dir gut. Was mich an etwas erinnert...

<Name>? Nicht "Inquisitor"? Nicht "Euer Gnaden, der Herold Andrastes"? Dein letzter Brief war einfach viel zu kurz.

In Liebe,
Mia

───────

Mia,

Ich schreibe dir einen längeren Brief, sobald Zeit dafür ist. Hör auf, mich zu drängen.

Cullen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.