Dragon Age Wiki
Advertisement

Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie Blutring

Kodexeintrag

Es gibt klare Anzeichen dafür, dass der Ring im Reich von Tevinter hergestellt wurde -- beispielsweise ist er mit Drachenmotiven bedeckt. Und er gibt jedem, der ihn ansteckt, ein leicht unangenehmes Gefühl. Doch abgesehen davon ist recht wenig darüber bekannt.

Krieger des Hauses Ivo haben den Ring während des Gesegneten Zeitalters einem Wahnsinnigen abgenommen, einem Oberflächler und Magier, der unter die Erde gegangen war und in der Nähe von Orzammar Arbeiter einer Lyriummine angegriffen hatte. Danach wechselte der Ring mehrmals den Besitzer, und die Zwerge erinnerten sich nicht mehr, woher sie ihn ursprünglich hatten.

Advertisement