FANDOM


Disambig Dieser Artikel behandelt den Zauber in Dragon Age: Origins. Für die Fähigkeit in Dragon Age II / Dragon Age: Inquisition, siehe Kettenblitz (DA II) bzw. Kettenblitz (DAI).

Kettenblitz ist ein Zauber der Schule Urtümlich in Dragon Age: Origins.

EffektBearbeiten

Aus den Händen des Zaubernden schießt ein Blitz, der einem Ziel Elektrizitätsschaden zufügt und sich dann in kleinere Blitze aufteilt, die wiederum auf weitere Ziele in der Nähe überspringen. Danach teilen sich die Blitze erneut, wobei jede Welle von Blitzen weniger Schaden verursacht als die vorangegangene. Auch Verbündete können davon betroffen sein.

  • Reichweite: 25 Meter
  • Der Blitz springt im Abstand von 2 Sekunden auf ein nächstes Ziel über, die Reichweite zwischen den Zielen nimmt dabei ab
  • Der Maximalschaden eines Kettenblitzes beträgt 120


AnmerkungBearbeiten

  • Obwohl in der Beschreibung zu lesen ist, dass der Kettenblitz auch Verbündete trifft, so ist das im Spiel nicht der Fall
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.