Fandom


Dieser Artikel ist unvollständig und enthält nur sehr wenige Informationen. Du kannst Dragon Age Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.

Judicael Valmont I war im Gesegneten Zeitalter von 8:55 bis zu seinem Tod 8:70, Kaiser von Orlais. Außerdem gehörte er dem Haus Valmont an.

Hintergrund Bearbeiten

Judicael I. folgte seinem Bruder Etienne II. im Jahre 8:55 des Gesegneten Zeitalters auf den Kaiserthron von Orlais.
Eine seiner ersten Amtshandlungen war die Gründung des Rats der Herolde, die im Bezug auf Titelstreitigkeiten sogar seine Entscheidungen außer Kraft setzen konnten.
Kaiser Judicael I. veranlasste den Wiederaufbau des Palastes in Halamshiral und nannte ihn in "Winterpalast" um. Er ließ außerdem den Verchiel-Brunnen errichten.

Er starb im Jahr 8:70 des Gesegneten Zeitalters an Herzversagen.

Kodexeinträge Bearbeiten

Codex icon DAI Kodexeintrag: Aberglaube in der kaiserlichen Familie
Codex icon DAI Kodexeintrag: Der Rat der Herolde
Codex icon DAI Kodexeintrag: Halamshiral
Codex icon DAI Kodexeintrag: Der Winterpalast
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.