FANDOM


„Eine Botschafterin sollte dafür sorgen, dass die Geschichte so schmeichelhaft wie möglich ist.“


Lady Josephine Cherette Montilyet ist die führende Botschafterin der Inquisition und eine Romanzenoption für einen weiblichen oder männlichen Inquisitor. Sie nimmt eine Rolle der drei Berater ein und ist zuständig für Diplomatie.

Hintergrund Bearbeiten

Als älteste Tochter einer adeligen antivanischen Familie, ist Lady Josephine eine herausragende Person für diplomatischen Belange. Sie hat ein herausragendes Gespür dafür, Beziehungen mit Anmut und Charme herzustellen und zu fördern. Josephine arbeitete als Botschafterin für den adeligen Zirkel in Thedas und ist darüber hinaus sehr vertraut mit der Politik in Orlais. Sie besitzt ein großes Talent für Verwaltungsangelegenheiten und ihr ist bewußt, dass das Wiederherstellen der Inquisition zu ihrem vorherigen Ruhm, eine unmögliche Aufgabe ohne den Rückhalt einflussreicher Personen in Thedas ist. Josephine genießt die Herausforderung und glaubt fest daran, dass der Inquisitor Thedas letzte und beste Chance ist, um das Chaos zu einzudämmen, das die ganze Welt zu verschlingen droht.

Romanze Bearbeiten

Josephine kann mit allen Spezies und Geschlechtern eine Romanze haben. Als Leliana bemerkt, dass der Inquisitor an Josephine interessiert ist, führt sie mit ihm ein ernstes Gespräch, Josephines Liebe nicht zu missbrauchen. Josephine hingegen hat bereits erkannt, dass der Inquisitor an ihr interessiert ist.

In einem Gespräch im Zimmer des Inquisitors fragt Josephine, ob der Inquisitor trotz der kurzen Zeit, in der sich erst kennen, sicher sein kann, dass sie füreinander bestimmt seien. Der Inquisitor verdeutlicht ihr, dass er es ernst mit ihr meint und sie küssen sich.

Als Geschenk für Josephine lässt der Inquisitor nach einem Stück der glorreichen Zeit der Montilyets suchen. Lelianas Agenten finden heraus, dass der Händler Barnabus ein Schiffsmodell mit einem Leitspruch der Montilyets besitzt. Daraufhin holt der Inquisitor das Modell und überreicht es Josephine.

Später fängt Josephine den Inquisitor ab. Ihre Eltern haben einen Partner für Josephine gesucht, ohne zu wissen, dass Josephine mit dem Inquisitor liiert ist. Um das zu klären fordert der Inquisitor den von Josephines Eltern vorgesehenen Partner Lord Adorno Ciel Otranto zum Duell.

Josephine Romanze mit Fem Inquisitor

Füreinander bestimmt

Adorno stimmt dem Duell zu, der Austragungsort soll Val Royeaux sein. Doch während des Duells kommt plötzlich Josephine hinzu. Sie ist enttäuscht, dass der Inquisitor sich wegen ihr in Gefahr bringt und fragt, warum er das tut. Antwortet der Inquisitor das aus Liebe zu tun, so küssen sie sich vor der versammelten Menge. Gesteht aber der Inquisitor stattdessen, dass das Duell ein Fehler war, beendet Josephine die Romanze.

Eindringling Bearbeiten

Splr daie
„Ich nehme an, Ihr habt Fragen.“ — Solas
Es folgen Spoiler zu Eindringling. Zum Anzeigen Hier klicken.

Hat der Inquisitor es ermöglicht, dass die Montilyets wieder handeln können, wird Josephine nach dem Ende der Inquisition eine große Flotte, welche unter dem Zeichen der Montilyets segelt, aufbauen.
Jedoch greifen Piraten, die den alten Krieg gegen die Montilyets wieder aufflammen lassen wollen, die Schiffe an. Josephine hat dieses Problem jedoch unter Kontrolle.

Sind der Inquisitor und Josephine ein Paar, kommt der Inquisitor nach Ende der Inquisition zum Anwesen der Montilyets und lebt dort.

Quests & Einsätze Bearbeiten

Folgende Gefährtenquests drehen sich um Josephine:

Quest icon DAI Von verlorenen Vermögen
Quest icon DAI Wappensuche (Romanze)
Quest icon DAI Eine überraschende Verlobung (Romanze)

Für sonstige Missionen, siehe Der innere Kreis.

Folgende Kartentisch-Einsätze drehen sich um Josephine:

Quest icon DAI Krieg zw. Nevarra und Tevinter verhindern
Quest icon DAI Zerstörung des Auftrags des Hauses der Ruhe
Quest icon DAI Einen Bürgen für die Du Paraquettes finden
Quest icon DAI Das Wohlwollen eines Richters gewinnen
Quest icon DAI Auf dem Fest mit Ministerin Bellise sprechen

Sowie die Einsätze während einer aktiven Romanze:

Quest icon DAI Das alte Familienwappen der Montilyets finden
Quest icon DAI Josephines Verlobten duellieren
Quest icon DAI Informationen über Lord Otranto sammeln

Kodexeinträge Bearbeiten

Eine Liste aller Kodexeinträge, die Josephine betreffen oder durch sie freigeschaltet werden:

Codex icon DAI Kodexeintrag: Josephine Montilyet
Codex icon DAI Kodexeintrag: Der orlaisianische Bürgerkrieg
Codex icon DAI Kodexeintrag: Antiva

Wissenswertes Bearbeiten

  • Josephine wurde von Sylvia Feketekuty geschrieben.
  • Bevor ihr Name bekannt gegeben wurde, wurde Josephine "Scribbles" von den Fans genannt.
  • Sie ist ungefähr 27 bis 29 Jahre alt.
  • Josephines Berichte über Würdenträger
  • Ihre Meinungen und Aussagen zu anderen Inquisitionsmitgliedern sind hier nachzulesen.

GalerieBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.