Fandom


Istimaethoriel Lavellan ist die Hüterin des Lavellan-Klans.

Istimaethoriel spielt nur dann eine Rolle wenn der Inquisitor ein Dalish-Elf ist.

Dragon Age: Inquisition Bearbeiten


Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Dragon Age: Inquisition.


Nach Gründung der Inquisition schickt die Hüterin einen Brief an die Inquisition, in der sie fragt was mit dem Klan-Mitglied der dem Konklave beiwohnte geschehen ist.

Wird ein guter Kontakt aufgenommen schickt die Hüterin nach Corypheus Angriff auf Haven eine neue Nachricht. Banditen drohen den Klan anzugreifen, mit diesen Banditen stimmt aber etwas nicht.

Der Inquisitor kann die Banditen zurückschlagen oder herausfinden lassen das Herzog Antoines ein falsches Spiel treibt, in dem er die Banditen geschickt hat.

Sollte der Inquisitor falsche Befehle ausgeben wird der gesamte Klan getötet.

Antoines stellt sich später als Handlanger der Venatori heraus. Er wird getötet, als diese Verbindung aufflog.

Jedoch werden die Adeligen wütend, weil sie meinen das die Dalish einen Herzog getötet haben. Schickt der Inquisitor Truppen um die Stadt Wycome zu halten in der sich die Dalish verschanzt haben, stoppen die Adeligen den Angriff als ihnen klar wird das Corypheus sie nur benutzt.

Die Hüterin sitzt dann mit Stadtelfen und Händlern im Stadtrat von Wycome.

Schickt der Inquisitor keine Truppen werden die Dalish getötet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.